· 

Traditionelles Mähbindern auf dem Versuchsfeld in Strenzfeld

Vorn von links: Sabrina Knopf, Katrin Gey, Sabine Thalmann, Anett Ochsendorf, Katja Becker. Oben von links; Sandra Matthes, Manuela Herrmann.



Von der Sense über Ableger und Mähbinder bis hin zum Mähdrescher gibt es in Strenzfeld historische Erntetechnik zu sehen. In traditionellen Trachten werden Garben zu Puppen aufgestellt und anschließend nach der Trocknung eingefahren. Zu Schauveranstaltung und Dekoration zum Erntefest werden die Garben dringend gebraucht. Wie früher kommt ein Mähbinder der Marke Fahr, Baujahr 1936, zum Einsatz.

Das 23. Historische Erntefest findet am 31. August 2019 wie gewohnt auf dem Gutshof des Internationalen Pflanzenbauzentrums der DLG in Bernburg-Strenzfeld statt.