· 

Schwerlasttransport durchbricht Mittelleitplanke

Schwerlasttransport durchbricht Mittelleitplanke, 11.11.2019, 23:51 Uhr, BAB 14 Fahrtrichtung Magdeburg auf Höhe der Ortslage Ilberstedt



In der Nacht zum Dienstag befuhr der aus Aschersleben kommende Schwerlasttransport die A 14 in Richtung Magdeburg, als auf Höhe der Rastanlage Alter Postweg der 56 Meter lange und mit einem 195 Tonnen schweren Stahlrohr beladene Transport plötzlich nach links ausscherte, die dortige Mittelleitplanke der Autobahn durchbrach und quer zu beiden Richtungsfahrbahnen zum Stehen kam.

 

Der nachfolgende sowie der entgegenkommende Verkehr kamen noch rechtzeitig zum Stehen. Personen wurden nicht verletzt.

 

Die A 14 musste in beide Fahrtrichtungen gesperrt werden.

 

Die genaue Unfallursache ist bislang noch unklar.

 

Der Verkehr wird aktuell durch die ABM Plötzkau an den Anschlussstellen Staßfurt und Bernburg von der Autobahn abgeleitet.

 

Die Sperrungen bleiben bis zur Beendigung der Bergungsmaßnahmen bestehen und werden sich voraussichtlich bis in die frühen Nachmittagsstunden hinziehen. Beginn der Bergung ist ca. 09:00 Uhr.





Kommentar schreiben

Kommentare: 0