· 

Verkehrsunfall mit tödlich verletzter Person in Cochstedt

Dienstagnachmittag, gegen 17:31 Uhr, ereignete sich auf der Kreisstraße 1358 ein Verkehrsunfall, wobei der 40-jährige ukrainische Fahrer eines Sattelzuges an der Unfallstelle verstarb.


Dienstagnachmittag, gegen 17:31 Uhr, ereignete sich auf der Kreisstraße 1358 ein Verkehrsunfall, wobei der 40-jährige ukrainische Fahrer eines Sattelzuges an der Unfallstelle verstarb.

 

Zum gegenwärtigen Ermittlungszeitpunkt ist bekannt, dass der Sattelzug aus Richtung Cochstedt kommend in Fahrtrichtung Schadeleben auf der Kreisstraße unterwegs war. Vor der Einmündung zum Flugplatz Cochstedt kam der Sattelzug aus bisher ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und auf dem Acker zum Stehen. Im Kraftfahrzeug konnte nur noch der Tod des Fahrzeugführers festgestellt werden.

 

Durch die Polizei wurden die Ermittlungen aufgenommen, der Sattelzug wurde durch ein Abschleppunternehmen geborgen.

 



Kommentar schreiben

Kommentare: 0