· 

Schwer verletzter Fahrer bei Unfall in Aderstedt

Foto: Freiwillige Feuerwehr Bernburg
Foto: Freiwillige Feuerwehr Bernburg

Am Mittwochmorgen, um 09:20 Uhr, wurde ein 66-Jähriger bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 65 schwer verletzt.


Am Mittwochmorgen, um 09:20 Uhr, wurde ein 66-Jähriger bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 65 schwer verletzt. Nach bisher vorliegenden Erkenntnissen befuhr der Mann die L 65 aus Bernburg in Richtung Aderstedt.

 

Ca. 100 m vor dem Ortseingang Aderstedt geriet er mit dem rechten Vorderrad gegen den Bordstein, kam dadurch ins Schleudern und rutschte in weiterer Folge in den Straßengraben. Der Straßengraben und die Unterführung mit Zaun wurden dabei beschädigt.

 

Der Fahrer wurde schwer verletzt ins Klinikum Bernburg verbracht.

 



Kommentar schreiben

Kommentare: 0