· 

Unfall mit drei tödlich verletzen Personen zwischen Bründel und Schackenthal

Foto: Feuerwehr Plötzkau
Foto: Feuerwehr Plötzkau

Während der Löscharbeiten wurden drei verbrannte Personen im Fahrzeug gefunden. Eine Unfallaufnahme wurde unter Hinzuziehung der Staatsanwaltschaft und Gutachtern der Rechtsmedizin realisiert.


Am Dienstagnachmittag wurden bei einem Verkehrsunfall auf der Land-straße 65 drei Menschen tödlich verletzt. Nach bisher vorliegenden Erkenntnissen war das Fahrzeug aus Richtung Schackenthal in Richtung Bründel unterwegs. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet das Fahrzeug ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach. Das Fahrzeug geriet infolge des Unfalls in Brand und brannte bis zum Eintreffen der Feuerwehr aus.

 

Während der Löscharbeiten wurden drei verbrannte Personen im Fahrzeug gefunden. Eine Unfallaufnahme wurde unter Hinzuziehung der Staatsanwaltschaft und Gutachtern der Rechtsmedizin realisiert.

 

Die Ermittlungen zur Unfallursache und Identität der Personen wurden aufgenommen und dauern an.

 

Die Unfallstelle war voll gesperrt, es kam zu entsprechenden Verkehrsbehinderungen.

 



Kommentar schreiben

Kommentare: 0