Mit dem Bürostuhl auf die Rennstrecke

Mit dem Bürostuhl auf die Rennstrecke

Radio Brocken ruft Firmen zur ersten Bürostuhlmeisterschaft auf

 

 


Das gab‘s noch nie bei uns im Land! Radio Brocken startet gemeinsam mit der AOK am 17. April 2016 die erste Bürostuhlmeisterschaft in Sachsen-Anhalt. Statt langweilig vor dem Schreibtisch geparkt, bekommen die rollenden Bürogefährten zusammen mit ihren Besitzern nun ihren ganz großen Auftritt. „Auf die Stühle, fertig, los“, heißt es in wenigen Tagen in Aschersleben. Bis dahin sind alle Firmen, Bürogemeinschaften, Werkstätten und Praxen aus Sachsen-Anhalt aufgerufen, sich auf www.radiobrocken.de mit ihren Teams für den großen Spaß zu bewerben. Bis 14. April ist dafür noch Zeit. Es geht um sportliche 1.000 Euro für die Firmenkasse und den einmaligen Titel „Radio Brocken Bürostuhlmeister 2016“.

 

Wie der Radiosender auf diese skurrile Idee gekommen ist, erklärt Radio Brocken Morgenshow-Moderator Holger Tapper mit einem Augenzwinkern: „Um frühmorgens besser in Gang zu kommen, fahre ich oft eine Runde mit meinem Bürostuhl über den Gang unseres Redaktionsbüros. Das macht nicht nur Spaß und munter, sondern war auch der Anstoß für die Idee zur witzigsten Challenge, die Sachsen-Anhalt je gesehen hat – der Bürostuhlmeisterschaft!“ Gerade jetzt zum Frühlingsstart steigt die Lust nach Bewegung und Sport. Viele Sachsen-Anhalter sind jedoch aufgrund ihres Jobs stundenlang an ihren Bürostuhl gefesselt. Zeit, dass sich das ändert! Kollegen mobilisiert und Bürostuhl geschnappt und schon geht’s am 17. April gegen elf weitere Teams auf einen witzigen Hindernis-Parcours. „Amrei und ich werden unsere zwölf Teams ordentlich anfeuern und sind schon super gespannt darauf, wer als Bürostuhlmeister das Rennen macht. Wir werden das Gewinnerteam höchstpersönlich krönen und die Gewinnsumme in Höhe von 1.000 Euro direkt vor Ort überreichen“, erklärt Tapper vorfreudig.

 

Teamgeist ist gefragt in Sachsen-Anhalt und die Lust auf ein sportlich, lustiges Abenteuer! Aus allen Bewerbungen, die auf www.radiobrocken.de eingehen, wird vom 4. bis 15 April jeden Morgen um 7:10 Uhr im Radio Brocken Programm ein Team vorgestellt, das beim großen Finale in Aschersleben antreten wird. Zur Entspannung für alle Bürostuhlsitzer und zur Vorbereitung auf die Meisterschaft gibt’s zudem täglich bei Verena Strauß im Radio Brocken Mittagsprogramm „Bürostuhl-Yoga“ - live On Air für alle zum Mitmachen.






Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Steffen (Dienstag, 19 April 2016 11:09)

    Ist mal eine echt geile Idee! Ein rennen mit einem Bürostuhl ist bestimmt Lustig. Wo wird den das finale Rennen stattfinden?