Tagung für Orthopädie und Unfallchirurgie

2. Bernburger Tagung für Orthopädie und Unfallchirurgie des AMEOS Klinikums Bernburg


Am letzten Wochenende fand im Hotel Acamed Resort Neugattersleben die 2. Bernburger Tagung für Orthopädie und Unfallchirurgie des AMEOS Klinikums Bernburg statt. Kompetente Experten unter anderem aus Halle, Magdeburg und Berlin referierten in diesem Jahr über „Aktuelle Aspekte der Behandlung von Erkrankungen und Verletzungen des Hüftgelenkes“.

 

Hüftgelenkserkrankungen sind häufig Erkrankungen, die in Praxen und Kliniken täglich von Orthopäden und Unfallchirurgen behandelt werden.

 

Etwa 100 niedergelassene und in Kliniken tätige Orthopäden, Unfallchirurgen und Chirurgen waren aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und darüber hinaus gekommen, um die neuesten Behandlungsmethoden zu erfahren und darüber zu diskutieren. „Der Austausch über die neuesten Behandlungsmethoden von Hüftgelenkserkrankungen mit anerkannten Experten ist sehr wichtig, um die Qualität der Versorgung der Erkrankungen weiter zu verbessern.“ so Chefarzt Dr. med. Tobias Schaaf.






Kommentar schreiben

Kommentare: 0