„Hoch hinaus – Messe für Aufstiegsweiterbildung“ Salzlandkreis

Agentur für Arbeit und regionale Aussteller informieren Interessierte und Arbeitgeber über das vielfältige Angebot in der Region.


Techniker/-in, Fachkaufmann/-frau, Meister/-in, Fernstudium zum Bachelor oder Master – es gibt viele Möglichkeiten sich nach einer Ausbildung für leitende Positionen zu qualifizieren. Stellen Sie sich dieser Herausforderung und nutzen Sie die Beratungsangebote zum Thema Weiterbildung. Verbessern Sie so Ihre Chancen auf dem lokalen Arbeitsmarkt.

 

Am Mittwoch, den 20. April 2016, haben von 17 bis 19 Uhr alle an diesem Thema Interessierten die Möglichkeit, sich in den Räumlichkeiten der Agentur für Arbeit Bernburg einen Überblick über das breite regionale Angebot an Aufstiegsweiterbildungen zu verschaffen. Erfahren Sie aus erster Hand, was ein Techniker, ein (Industrie-)Meister oder ein Fachkaufmann einer Firma bieten kann und wie Weiterbildung oder Studium und Beruf miteinander in Einklang gebracht werden können.

 

Anbieter wie u.a. die Bildungszentren der Kammern, staatliche und private Bildungseinrichtungen / Berufsschulen und Hochschulen stellen ihre berufsbegleitenden Angebote und auch Angebote in Vollzeit vor. Außerdem können Sie sich umfangreich zu den verschiedenen Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten informieren.

 

„Die Agentur für Arbeit ist nicht nur Dienstleister für Arbeitslose. Wir haben in den letzten Monaten auch ein neues Angebot – die Weiterbildungsberatung – etabliert. Wir unterstützen so Kunden, die in ihre eigene Karriere investieren wollen. Die Messe am kommenden Mittwoch ist eine gute Möglichkeit, sich schnell und kompakt einen Überblick zu verschaffen.“, erklärt Thomas Holz, Chef der Arbeitsagentur in Bernburg. „Wir freuen uns nicht nur über Arbeitnehmer mit Ambitionen. Auch Arbeitgeber, die eigene Mitarbeiter für gehobene Positionen weiterbilden möchten, sind herzlich willkommen.“

 

Das ausführliche Programm der Messe finden Sie unter www.arbeitsagentur.de – Dienststellen vor Ort – Agentur für Arbeit Bernburg – Veranstaltungen vor Ort.






Kommentar schreiben

Kommentare: 0