Skate Night in Bernburg 2016

Am Donnerstag Abend trafen sich wieder alle Inline-Skater bzw. interessierten Jugendlichen und Erwachsenen, um zwei Stunden gemeinsam quer durch die Saalestadt zu fahren.


Am Donnerstag Abend traefen sich ab 20:00 Uhr alle Inline-Skater bzw. interessierten Jugendlichen und Erwachsenen auf dem Parkplatz vor McDonald’s (Ernest-Solvay-Straße) in Bernburg (Saale), welcher zugleich Ausgangs- und Endpunkt des diesjährigen Skaterlaufs war. Die Streckenführung des Skaterlaufs hat sich in den letzten Jahren bewährt. Die attraktive sowie ebene Strecke bietet Profis sowie auch Gelegenheitsfahrern ein besonderes Erlebnis auf Rollen.

 

Bei dem ca. 2-stündigen, erweiterten Lauf durch die Innenstadt mit entsprechender Schutzausrüstung wurden die Skater wieder von einem Beschallungswagen des THW begleitet. Heute ging es nicht um Schnelligkeit, sondern um das gemeinsame Erleben auf der Straße.

 

In Zusammenarbeit mit vielen Kooperationspartnern hatte das Amt für Kinder- und Jugendförderung der Stadt Bernburg (Saale) dieses Projekt organisiert. Besonderer Dank gilt vor allem der Polizei, dem THW, dem DRK, dem Straßenverkehrsamt des Salzlandkreises sowie allen weiteren Kooperationspartnern, die diesen Skatertag überhaupt erst ermöglicht haben.


Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!



Kommentar schreiben

Kommentare: 0