2. markenoffenes Tuningtreffen

Das war das 2. Tuningtreffen im Autohaus Feser und Wittig in Bernburg.


Nach dem 1. Tuning Treffen 2014 bei Feser & Wittig in Bernburg kamen knapp 800 Besucher, um liebevoll aufgemotzten Autos zu bestaunen. Ob Mercedes, Audi, BMW, Opel, kaum eine Marke die nicht vertreten war.

 

Am 03. September 2016 geht es in die 2. Runde. Großes Interesse zeigen die Anmeldezahlen, innerhalb von 2 Tagen sind schon über 50 Anmeldungen eingegangen. Das Autohaus räumt eigens für die Aussteller das Autohaus, allerdings sind die dreißig Indoorplätze bereits vergeben. Fahrzeuge aller Marken werden im Autohaus und dem Außengelände zu bestaunen sein, ob tiefer gelegte Fahrzeuge, aufwändige Umbauten, besondere Lackierungen oder die besten Soundanlagen, hier ist alles zu sehen, was das Tuningherz erfreut.

Auch Curry 54 aus Magdeburg kommt mit dem Feuerwehrauto, DJ Varius sorgt für den richtigern Beat und VW stellt den neuen Golf GTI und weitere Sonderfahrzeuge aus. Die Besitzer der am besten prämierten Fahrzeuge der unabhängigen Jury erhalten neben einem Preisgeld natürlich eine Auszeichnung und einen Pokal. Ein Tag zum chillen, fachsimpeln, Tuningfans unter sich. Bis 15.08. kann sich noch jeder Tuningfan mit seinem Fahrzeug für einen Ausstellungsplatz bewerben und das Publikum davon überzeugen, dass sein aufgemotztes Auto einen Preis verdient.

 

Natürlich kann jeder, der einfach mal staunen möchte, am 03. September zwischen 09:00 und 17:00 Uhr bei Feser & Wittig in Bernburg vorbei kommen. Schließlich sieht man solche Fahrzeuge nicht alle Tage und die Tuningfans stehen mit Informationen zu Ihren Fahrzeugen für alle Fragen zur Verfügung.


Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!



Kommentar schreiben

Kommentare: 0