MS Saalefee wird für Saison aufgehübscht

Die MS Saalefee ist wieder da, Uwe Neumann, Capitän der MS Saalefee hat sie am Dienstag Nachmittag vom Winterquartier der Schiffswerft Fischer in Mukrena nach Bernburg geholt.


Die MS Saalefee ist wieder da, Uwe Neumann, Capitän der MS Saalefee hat sie am Dienstag Nachmittag vom Winterquartier der Schiffswerft Fischer in Mukrena nach Bernburg geholt. In den nächsten Wochen wird alles flott für die bevorstehende Saison gemacht. Dazu muss das komplette Oberdeck gestrichen werden, Tische und Bänke werden angebracht, aufgeräumt und eingerichtet. Am 01. April wird dann das Motorschiff in die Saison 2017 starten.

Die MS Saalefee wurde 1987 in den Dienst gestellt und bietet insgesamt Platz für 142 Passagiere. Neben kleinen Kaffeefahrten werden auch Tagesfahrten, Ausflugsfahrten, Schleusenfahrten und Mondscheinfahrten angeboten. Highlights in diesem Jahr sind Tagesfahrten nach Breitenhagen, Pfingstschleusenfahrt mit Brunch, Drei-Städte-Fahrt Bernburg-Calbe-Alsleben oder die Fahrt zum Laternenfest in Halle, bei welchem die MS Saalefee gebucht und als Partydampfer umfunktioniert wird.



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

Wasserentnahme aus unseren Oberflächengewässern verboten
>> mehr lesen

Der Baubranche im Salzlandkreis gehen die Azubis aus
>> mehr lesen

Neun neue Corona-Infektionen gemeldet
>> mehr lesen

Aktuelle Polizeimeldungen aus dem Salzlandkreis
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Neue Galerien

Soziale Netzwerke