Sa

08

Apr

2017

Familientragödie in Staßfurt, Ehefrau erstochen

Air-Media&Rescue
Air-Media&Rescue

Freitagabend gegen 22:15 Uhr, hat sich in Staßfurt, in der Straße der Deutschen Einheit eine Familientragödie ereignet.


Nach derzeitigem Ermittlungsstand hat vermutlich ein 58-jähriger Mann aus bisher noch unbekannten Gründen auf seine 50-jährige Frau und seinen 26-jährigen Sohn mittels eines Messers eingestochen.

 

Die Ehefrau verstarb aufgrund der schweren Verletzungen noch in der Wohnung. Der Sohn schleppte sich schwer verletzt auf die Straße und befindet sich derzeit in medizinischer Versorgung.

 

Der mutmaßliche Täter ist momentan unbekannten Aufenthaltes. Nach ihm laufen die polizeilichen Fahndungen. Die Polizei wird Nachberichten.



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

Eröffnung des Piratendorfes am Löderburger See
>> mehr lesen

Kleine Ostern und kleine Künstler im Kloster
>> mehr lesen

2. Rundtischgespräch zum Thema Arbeits- und Fachkräftemangel
>> mehr lesen

AnforderTag des THW im Salzlandkreis
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Bernburg: Trinkgeld auf dem Klo erpresst
>> mehr lesen

Besucher versucht Wohnungsinhaberin zu überwältigen
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Salzlandkreis

AnforderTag des THW im Salzlandkreis
>> mehr lesen

Bestehorns Markt Gartentipp im Monat April
>> mehr lesen

2. Brunnenfest in Schönebeck
>> mehr lesen

Die Beatles im „Summer of love“ - Sonderausstellung
>> mehr lesen

Soziale Netzwerke


Kommentar schreiben

Kommentare: 0