· 

Die 8. Köthener Schlossweihnacht mit Märchenumzug durch die Stadt

Vom 15. - 17. Dezember findet die 8. Köthener Schlossweihnacht mit Märchenumzug und Empfang des Weihnachtsmannes auf dem Bahnhof, Swingmusik, Weihnachtsmärchen und viel weihnachtliche Stimmung statt.


Werbung
Werbung

Vom 15. - 17. Dezember findet die 8. Köthener Schlossweihnacht statt. Bereits um 13 Uhr wird die Schlossweihnacht ihre Pforten öffnen, um 15 Uhr erfolgt dann die offizielle Eröffnung durch den Oberbürgermeister der Stadt Köthen, Bernd Hauschild. Im Anschluss wird der Riesenstollen angeschnitten und die Weihnachtszeit wird durch den AWO Kindergarten "Spatzennest" eingeläutet, bevor das Glühweinfest ab 19:30 Uhr startet zur Swingmusik mit den "Winter-Wonder-Sunshine-Brass" in den Adventsabend.

 

Der Samstag beginnt mit dem Märchenumzug und dem Empfang des Weihnachtsmannes auf dem Bahnhof um 14.15 Uhr, von hier aus findet der Umzug über die Friedrich-Ebert Straße, Weintraubenstraße, Schalaunische Straße, Neustädter Straße, Lindenstraße zur 8. Köthener Schlossweihnacht. Ab 16 Uhr ist das Weihnachtsmärchen "Alle im Wunderland" der Theatergruppe "Märchenhaft" zu sehen, bevor das weihnachtliche KUKAKÖ und die Party-Band "Zweiteiler" für Stimmung sorgt.

 

Der Sonntag öffnet um 13 Uhr mit der Präsentation der Kunsthandwerker und dem Blechbläserensemble der Alexander Beller Musikschule, der Jojos Weihnachtsshow "Warten auf's Christkind" und ab 16.30 Uhr gibt es rockige Weihnacht mit "Big Böörnd & His Soundshreckers".

Werbung
Werbung
Programm 8. Köthener Schlossweihnacht
Programm 8. Köthener Schlossweihnacht


Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Hier twittert BBGLIVE

BBGLIVE bei Facebook


Kommentar schreiben

Kommentare: 0