· 

1,80 m Wels in der Saale bei Reimann gefangen

Freitagabend um 22:30 Uhr hatten die beiden jungen Männer richtig Glück. Bei Reimanns haben Sie diesen 1.80 m Wels nach einer halben Stunde drill mit der Hand aus der Saale gezogen.


Freitagabend um 22:30 Uhr hatten die beiden jungen Männer richtig Glück. Bei Reimanns haben Sie diesen 1.80 m Wels nach einer halben Stunde drill mit der Hand aus der Saale gezogen. Er hatte als Beifang beim angeln gebissen . Rene Bartel und Paul Krause sind die glücklichen.

 



Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Olaf (Dienstag, 19 Mai 2020 00:04)

    Sehr beeindruckend. Solsh riesen Fische zu DDR Zeiten in der Saale war wohl ein Ding der Unmöglichkeit

  • #2

    Eugen Raisch (Dienstag, 19 Mai 2020 07:57)

    Tierqualirei.

  • #3

    Regina (Donnerstag, 11 Juni 2020 06:18)

    Hauptsache er ist wieder in seinem Element zurück gebracht worden

  • #4

    Vny (Donnerstag, 02 Juli 2020 20:23)

    Würde der Wels wieder zurück ins Wasser gebracht???es gibt sie bei uns selten-gerade Weibchen, wäre schade wenn die den Essen wollen...