· 

Montagsspaziergang in Bernburg

Bereits in den letzten Wochen gingen die Menschen auf die Straße, von 20 Bürgern anfänglich auf nunmehr 200 Menschen.



Stetigen Zuwachs erfährt der Bernburger Montagsspaziergang seit zwei Wochen. So gingen zum dritten Montagsspaziergang, der gestern um 19 Uhr an der Weltzeituhr startete, rund 200 Bürger auf die Straße. Über den Boulevard liefen sie durch die Zepziger Straße und Johann-Rust Straße zurück über die Hallesche Straße zum Ausgangsort. Bereits in den letzten Wochen gingen die Menschen auf die Straße, von 20 Bürgern anfänglich auf nunmehr 200 Menschen.

 

Mit Ihrem stummen Protest stellen Sie sich gegen den selbstgebastelten und rechtswidrigen Ausnahmezustand. In einem Flugblatt fordern Sie die sofortige Rücknahme der Beschränkungen, eine unabhängige Impfstoffkontrolle, die Beendigung der Maskenpflicht sowie die Wahrheitsgemäße Berichterstattung der öffentlich rechtlichen Medien ein.





Kommentar schreiben

Kommentare: 0