· 

Aktuelle Polizeimeldungen Salzlandkreis

Aktuelle Polizeimeldungen aus dem gesamten Salzlandkreis, herausgegeben durch die Polizei des Salzlandrevier in Bernburg.


Aschersleben (Zwangseinweisung nach Widerstandshandlungen)

Am Sonntagabend wurden bei einem Einsatz in der Florian-Geyer-Straße zwei Polizeibeamte leicht verletzt, sie blieben weiterhin dienstfähig. Der Einsatz erfolgte gegen 21:33 Uhr, nachdem sich Bewohner an die Polizei gewandt hatten. In der Straße war ein Mann unterwegs, welcher über die Grundstücke schlich und an den Häusern nach einer Unterkunft fragte. Er wurde durch einen Anwohner an eine nahegelegene Pension vermittelt. Die eingesetzten Beamten nahmen dann noch Kontakt zu dem 39-Jährigen auf, welcher dieser mit Aggressivität und einem körperlichen Angriff erwiderte. Die Beamten setzten Pfefferspray ein und brachten den Mann unter Einsatz einfacher körperlicher Gewalt vorerst zur Ruhe. Aufgrund der starken Alkoholisierung und seines nicht erklärbaren aggressiven Verhaltens wurde ein Rettungswagen (mit Notarzt) angefordert. Die Rettungskräfte wurden in der weiteren Folge erst verbal und anschließend durch Anspucken angegriffen. Der Mann wurde dann in Abstimmung mit dem Bereitschaftsdienst der Stadt in eine psychiatrische Einrichtung nach Halle eingewiesen. 

 

Calbe (Sachbeschädigung)

Am Sonntagnachmittag wurden zwei Scheiben (200 x 125 cm) der Bushaltestelle in der Großen Angerstraße beschädigt. Erste Zeugen hatten das Brechen der Scheiben gegen 17:10 Uhr wahrgenommen. Personen wurden allerdings dort nicht gesehen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise zur Tat oder möglichen Tätern nimmt das Polizeirevier Salzlandkreis, gern auch telefonisch unter 03471-3790, entgegen.

 

Poley (Unfall mit Personenschaden)

Am Sonntagnachmittag wurde ein 18-Jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Hauptstraße in Poley zum Glück nur leicht verletzt. Nach bisher vorliegenden Erkenntnissen war er auf der Hauptstraße in Richtung Crüchern unterwegs. Auf Höhe der Alten Mühle verlor er plötzlich die Kontrolle über das Motorrad und rutschte in den Straßengraben. Eigenen Einlassungen zufolge war er einen Hasen ausgewichen. Er wurde durch die informierten Rettungskräfte untersucht und mit leichten Abschürfungen noch vor Ort entlassen.

 

Schönebeck (Kontrolle Fahrtüchtigkeit)

Am Sonntagnachmittag kontrollierte die Polizei einen 43-Jährigen, der mit einem E-Scooter (bis 45 km/h) in der Garbsener Straße unterwegs war. Eine Fahrerlaubnis konnte der Mann den Beamten nicht vorweisen. Zudem war das Fahrzeug offenbar nicht ordnungsgemäß versichert und der Mann stand augenscheinlich unter dem Einfluss von Alkohol. Ein freiwilliger Atemalkoholtest erbrachte einen vorläufigen Wert von 1,30 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Nach Abschluss aller zur Beweissicherung erforderlichen Maßnahmen wurde der Mann wieder entlassen.

 

Zweihausen (Kontrolle Fahrtüchtigkeit)

Am frühen Montagmorgen, kontrollierte die Polizei einen 24-Jährigen, welcher mit einem PKW in Zweihausen unterwegs war. Während der Kontrolle wurden typische Anhaltspunkte für den Konsum von Betäubungsmittel festgestellt. Ein freiwilliger Schnelltest reagierte positiv. Im Zuge des eingeleiteten Bußgeldverfahrenes wurde eine zur Beweissicherung erforderliche Blutprobenentnahme realisiert. Die Weiterfahrt wurde für die nächsten 24 Stunden untersagt. Eine Mitteilung an die Führerscheinstelle erfolgte.

Veranstaltungstipps für's Pfingstfest in Bernburg
>> mehr lesen

Erlebnisbad Saaleperle, nach Pfingsten wird eröffnet
>> mehr lesen

Pfingsten: Cörmigk begibt sich auf Abenteuerreise ins Weltall
>> mehr lesen

Beesdau feiert 128. Räuberfest zu Pfingsten
>> mehr lesen

Europäischer Fond für den Rückkauf des Klinikum Bernburg?
>> mehr lesen

13. Berufsfindungsmesse auf dem Karlsplatz in Bernburg
>> mehr lesen

Hunderte Besucher wanderten auf den Weinberg in Bernburg
>> mehr lesen

HUNDESCHLECKEREI - Es wird eisig im alten Wasserwerk
>> mehr lesen

Der Spielmannzug Peißen feierte Jubiläums-Wochenende
>> mehr lesen

Bereits 3.300 Unterschriften gegen das Krankenhaussterben – Druck vor Kreistagssitzung steigt
>> mehr lesen

Aktuelle Polizeimeldungen aus dem Salzlandkreis
>> mehr lesen

Das Wetter zum Pfingstfest, Sonne-Wolken-Mix, erneut windig bis stürmisch
>> mehr lesen

Aktuelle Polizeimeldungen aus dem Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Polizeimeldungen aus dem Salzlandkreis
>> mehr lesen

Prof. Dr. Jörg Bagdahn erneut zum Sprecher der Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAW) gewählt
>> mehr lesen

DAK-Kampagne gegen das Rauschtrinken mit bundesweit rund 6.000 jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmern
>> mehr lesen

Aktuelle Polizeimeldungen aus dem Salzlandkreis
>> mehr lesen

Badesaison startet: Fast überall die Note 1 für Badegewässer im Land
>> mehr lesen

Aktuelle Polizeimeldungen aus dem Salzlandkreis
>> mehr lesen

Veranstaltungstipps zum Vatertag in Bernburg
>> mehr lesen


Kommentar schreiben

Kommentare: 0