Unfall mit tödlich verletzter Person zwischen Staßfurt und Förderstedt

Am Freitag kam es auf der Landstraße 72 zwischen Staßfurt und Förderstedt zu einem tödlichen Verkehrsunfall.  Nach bisher vorliegenden Erkenntnissen kam es, um 12:14 Uhr, zu einem frontalen Zusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen.


Am Freitag kam es auf der Landstraße 72 zwischen Staßfurt und Förderstedt zu einem tödlichen Verkehrsunfall.

 

Nach bisher vorliegenden Erkenntnissen kam es, um 12:14 Uhr, zu einem frontalen Zusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Fahrer eines PKW Opel Astra, der offenbar in Richtung Staßfurt unterwegs war, durch die Windschutzscheibe geschleudert. Der 58-Jährige erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

 

Die beiden Insassen (m/58 und w/57) des entgegen kommenden Opel Meriva wurden schwer verletzt und durch den Rettungsdienst in umliegende Kliniken verbracht. Bisher konnten sie noch nicht zum Unfallhergang befragt werden.

 

Die Landstraße wurde nach dem Unfall bis ca. 16:00 Uhr voll gesperrt. Ein Gutachter wurde eingesetzt.



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

Nach Komplettsanierung: Markt 16 erstrahlt im neuen Glanz
>> mehr lesen

Wiedereröffnung des Kinder, Jugend und Familienzentrum in Güsten
>> mehr lesen

Förderbescheid für 109 Mio. Euro Investition in CIECH Salzwerk Staßfurt
>> mehr lesen

Aktuelle Polizeimeldungen Revierbereich Salzlandkreis
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Aktuelle Polizeimeldungen Revierbereich Salzlandkreis
>> mehr lesen

Schwerer Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen in Gardelegen
>> mehr lesen

Aktuelle Polizeimeldungen Revierbereich Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Polizeimeldungen Revierbereich Salzlandkreis
>> mehr lesen

Neue Galerien

Schwimmhalle Bernburg, ein Blick hinter die Kulissen
>> mehr lesen

Prekäre Lage für den Abbruch des Wasserturmes bei Staßfurt
>> mehr lesen

Unterwegs mit dem Winterräumdienst auf der B6n
>> mehr lesen

Die MS Sans Souci bei Packeis auf der Durchfahrt von Bernburg
>> mehr lesen

Soziale Netzwerke