Landrat spendet für Tieheim Plömnitz

Eine Futtermittel-Spende für alle Tier hatte er im Gebäck. Für die Beschäftigten gab es Stolle und ein Teesortiment als Dankeschön.


Gestern hat Markus Bauer das Tierheim in Plömnitz besucht. Der Vereinsvorsitzende Volker Liebchen begrüßte den Landrat auf dem Areal, das der „Tierschutzverein Bernburg und Umgebung“ betreibt.

 

Hier finden derzeit 42 Hunde und 35 Katzen ein zu Hause. Markus Bauer bedankte sich stellvertretend bei den Mitgliedern des Vereins, die „ehrenamtlich eine gesellschaftliche Aufgabe“ übernehmen.

 

Eine Futtermittel-Spende für alle Tier hatte er im Gebäck. Für die Beschäftigten gab es Stolle und ein Teesortiment als Dankeschön.

 



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

Planfeststellungsverfahren für Sachsen-Anhalts nördlichsten A14-Abschnitt abgeschlossen
>> mehr lesen

Aktuelle Polizeimeldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Keine Einigung für 56 Millionen Euro Flughafen Cochstedt
>> mehr lesen

KVG Salzland rüstet mit dynamische Fahrgastinformationen auf
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Aktuelle Polizeimeldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Illegale Drogen im Wert von 15000 Euro in Asylantenunterkunft sichergestellt
>> mehr lesen

Tierquälerei: Rassekatze in Hecklingen angeschossen
>> mehr lesen

Brand einer Gartenlaube in Gnadau
>> mehr lesen

Neue Galerien

Super Stimmung zum 14. Staßfurt in Flammen mit Loona
>> mehr lesen

Schwimmhalle Bernburg, Blick hinter die Kulissen
>> mehr lesen

Schwimmhalle Bernburg wird für Saison startklar gemacht
>> mehr lesen

Erlebnisbad Saaleperle - ein Blick hinter die Kulissen
>> mehr lesen

Soziale Netzwerke