Landrat spendet für Tieheim Plömnitz

Eine Futtermittel-Spende für alle Tier hatte er im Gebäck. Für die Beschäftigten gab es Stolle und ein Teesortiment als Dankeschön.


Gestern hat Markus Bauer das Tierheim in Plömnitz besucht. Der Vereinsvorsitzende Volker Liebchen begrüßte den Landrat auf dem Areal, das der „Tierschutzverein Bernburg und Umgebung“ betreibt.

 

Hier finden derzeit 42 Hunde und 35 Katzen ein zu Hause. Markus Bauer bedankte sich stellvertretend bei den Mitgliedern des Vereins, die „ehrenamtlich eine gesellschaftliche Aufgabe“ übernehmen.

 

Eine Futtermittel-Spende für alle Tier hatte er im Gebäck. Für die Beschäftigten gab es Stolle und ein Teesortiment als Dankeschön.

 



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

Aktuelle Polizeimeldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Was für eine Geschichte, 30 Jahre Bernburger Wohnstätten GmbH
>> mehr lesen

Am 01. August erfolgte der Fahrplanwechsel der KVG
>> mehr lesen

Das Wohngebiet Zepziger Weg blüht auf
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Neue Galerien

DLR Nationales Erprobungszentrum für Unbemannte Luftfahrtsysteme im Cochstedt
>> mehr lesen

Wieder Streik bei AMEOS in Bernburg
>> mehr lesen

771 Besucher bei Staßfurter Autokino
>> mehr lesen

Hochmoderne digitale Volksbankfiliale in Bernburg eröffnet
>> mehr lesen

Soziale Netzwerke