Wechsel im Vorstand der Bernburger Lebensretter

Glückwunsch zur gewonnen Wahl an die neuen Revisoren Andreas Rettinger und Marco Gärtner durch den neuen Vorsitzenden (v.l.n.r.)


Martin Schulz, der seit Gründung der DLRG Ortsgruppe Bernburg/Saale e.V. im Jahr 2007 diese als 1. Vorsitzender leitete, gab am 14.01.2017, nach 10 Jahren, den Vorsitz ab. „ Gegründet haben wir die Ortsgruppe am Esstisch in Güsten- 7 Leute waren wir. Es war eine sehr schöne Zeit mit vielen Herausforderungen, Höhen und Tiefen. Doch 10 Jahre in diesem Ehrenamt hinterlassen auch Spuren.“, so philosophiert der scheidende Vorsitzende vor der Wahl. Heute ist die DLRG Bernburg mit über 70 Mitgliedern und einer Geschäftsstelle in Bernburg sehr gut aufgestellt. „Wir hinterlassen unseren Nachfolgern einen funktionierenden Verein, der auf soliden Beinen steht. Dies ist aber kein Grund sich auszuruhen, zumal wir nach der Schließung des Trainingsstandortes in Staßfurt jede Menge Mitglieder verloren haben“, so Schulz weiter. Die Mitglieder der Ortsgruppe bedankten sich bei ihrem scheidenden Vorsitzenden für die jahrelang geleistete Arbeit und freuen sich, dass er der Gliederung in gewählter Funktion als Ressortleiter Einsatz erhalten bleibt. „Er war ja nicht nur Vorsitzender, sondern auch Zugführer, Ausbilder Schwimmen/ Rettungsschwimmen, Strömungsretter- ein All-Rounder eben. Deshalb freuen wir uns umso mehr, dass er mit seiner Erfahrung den Bereich Einsatz der Ortsgruppe übernimmt“, so der neue Vorsitzende Dipl. med. Rainer Temm. Der niedergelassene Urologe leitet ab nun die Geschicke der Lebensretter. „ Das liegt mir sehr am Herzen, auch neben der beruflichen Tätigkeit. Ich habe zu DDR-Zeiten bereits meinen Rettungsschwimmer gemacht und habe im Sommer als Rettungsschwimmer gearbeitet.“, so Temm. Heute ist der passionierte Handballspieler und Handballtrainer froh, sich auch anderweitig an den Zielen und Tätigkeiten der DLRG beteiligen zu können.

 

Ihn unterstützen als stellv. Vorsitzenden Florian Mydlak, der ehemalige stellv. Bundesvorsitzende der DLRG Jugend, welcher dieses Amt bereits im Frühjahr 2016 übernommen und bei der Wahl am Samstag neu bestätigt wurde. (Die DLRG Jugend ist die Vertretung aller Mitglieder bis 27 Jahren innerhalb der DLRG. Bundesweit zählt sie mehr als 350.000 Mitglieder.)

 

Aber auch die Kasse hat einen neuen Hüter- Rene Zok übernimmt das Amt als Schatzmeister und komplettiert so den Vorstand. Er übernimmt das Amt von Silvana Thiede, welche aus persönlichen Gründen das Amt niederlegte. Der Familienvater wird aber nicht nur dem Vorstand Rechenschaft über seine Arbeit ablegen müssen, sondern auch seiner Tochter, die seid vielen Jahren aktiv die Ortsgruppe mitgestaltet.

In den erweiterten Vorstand wurden gewählt:

 

Revisoren: Marco Gärtner und Andreas Rettinger

Ressortleiter Einsatz: Martin Schulz

Ressortleiter(in) Ausbildung: Katja Herbst

Jugendwart (in): Heike Mydlak

stellv. Jugendwart: Gordon Heinrich

 

Bevor die Mitglieder der DLRG ihren neuen Vorstand wählten und die Rettungsboje als sinnbildlicher Staffelstab an den neuen Vorsitzenden weitergegeben wurde, ehrte der stellv. Vorsitzende, Florian Mydlak, im Auftrag des Präsidenten der DLRG, Hans – Hubert Hatje, Herrn Andreas Rettinger für die geleistete Lebensrettung eines Passanten aus der Saale im September 2016 und richtete die herzlichsten Glückwünsche des Präsidenten aus.

 

Für Ihre jahrelange ehrenamtliche Arbeit im Vorstand und als Ausbilder wurden ebenfalls geehrt Ralf – und Silvana Thiede, Jenny Schmidt, Kathrin Kotzyba, Fred Hänsel und Marco Gärtner.

 

Der neue 1. Vorsitzende der DLRG Ortsgruppe Bernburg/Saale e.V., Rainer Temm, bedankte sich bei allen Mitgliedern für die jahrelang gut geleistete ehrenamtliche Arbeit , das ihm entgegengebrachte Vertrauen und wünscht sich für die Zukunft eine vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit mit allen Mitgliedern.



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

Das Wochenendwetter heraus gegeben vom DWD
>> mehr lesen

Die Bevölkerung im Salzlandkreis schrumpft am stärksten
>> mehr lesen

Zahl der Schwangerschaftsabbrüche 2016 in Sachsen-Anhalt um 4,7 Prozent zurückgegangen
>> mehr lesen

Das Steinsalz Bergwerk Bernburg
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Zeugenaufruf nach Diebstahlshandlungen
>> mehr lesen

Fassungslos: Einbruch in Kindertagesstätte Ilberstedt
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Neue Galerien

Staßfurt im Venga Venga Rausch
>> mehr lesen

Spaß für die ganze Familie am Löderburger See
>> mehr lesen

So präsentierte sich der Salzlandkreis beim Sachsen-Anhalt-Tag in Eisleben
>> mehr lesen

Lichtillumination zum Schlossbergfest Bernburg
>> mehr lesen

Soziale Netzwerke


Kommentar schreiben

Kommentare: 0