Wechsel im Vorstand der Kanzler von Pfau’schen Stiftung in Bernburg

Foto Kanzlerstiftung: Monika Suhle dankte Diakon i.R. Helmut Kulosa für seine Unterstützung
Foto Kanzlerstiftung: Monika Suhle dankte Diakon i.R. Helmut Kulosa für seine Unterstützung

Am Donnerstag, den 12. Januar 2017 ging in der Kanzler von Pfau’schen Stiftung in Bernburg gewissermaßen eine Ära zu Ende und eine neue begann: Mit Monika Suhle wurde die ehemalige Verwaltungsleiterin, zuletzt Kaufmännischer Vorstand, in den Ruhestand verabschiedet.


Am Donnerstag, den 12. Januar 2017 ging in der Kanzler von Pfau’schen Stiftung in Bernburg gewissermaßen eine Ära zu Ende und eine neue begann: Mit Monika Suhle wurde die ehemalige Verwaltungsleiterin, zuletzt Kaufmännischer Vorstand, in den Ruhestand verabschiedet. Gleichzeitig ist für Daniela Schieke um Gottes Segen in ihrer neuen Funktion als Kaufmännischer Vorstand gebeten worden. Den Gottesdienst leitete der Kuratoriumsvorsitzende der Stiftung, Kreisoberpfarrer Karl-Heinz Schmidt.

 

Die studierte Ingenieurökonomin Monika Suhle aus Nienburg (Saale) kam 1994 zur Stiftung. Der damalige Diakon Helmut Kulosa hatte sie für eine Arbeitsbeschaffungsmaßnahme vorgeschlagen. Aus dieser ABM heraus wurde Frau Suhle Verwaltungsmitarbeiterin der Stiftung, später Verwaltungsleiterin, Kaufmännische Geschäftsführerin und 2014 dann Kaufmännischer Vorstand. Hinter dieser Bilderbuchkarriere steckten viel Arbeit und eine enge Verbindung zur Stiftung, wie auch bei der Verabschiedung alle Redner in ihren Grußworten betonten.

 

Seit dem 1. Januar 2017 leitet nun Frau Schieke gemeinsam mit Stiftungsdirektor Andreas Schindler die Kanzler von Pfau‘sche Stiftung. Die Quedlinburgerin, die 2001 halbtags in der Finanzbuchhaltung der Stiftung begann, schrieb nebenher ihre Diplomarbeit zum Thema „Risikomanagement am Beispiel der Kanzler von Pfau’schen Stiftung“. In den vergangenen 15 Jahren übernahm die Diplom-Betriebswirtin (FH) dann das Rechnungswesen komplett und wurde 2013 Verwaltungsleiterin.

 

Beide Frauen wurde an diesem 12. Januar 2017 gewürdigt – Monika Suhle für ihre über 20 Jahre währende Tätigkeit in der Stiftung zum Wohl Hilfesuchender und Daniela Schieke für ihren bisherigen Dienst. Gottes Segen begleite sie auf all ihren Wegen, das wünschten ihnen die 75 Gäste des Nachmittags.



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

Was für eine Geschichte, 30 Jahre Bernburger Wohnstätten GmbH
>> mehr lesen

Am 01. August erfolgte der Fahrplanwechsel der KVG
>> mehr lesen

Das Wohngebiet Zepziger Weg blüht auf
>> mehr lesen

Fundunterschlagung bei 76-jährigen Bernburger?
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Neue Galerien

DLR Nationales Erprobungszentrum für Unbemannte Luftfahrtsysteme im Cochstedt
>> mehr lesen

Wieder Streik bei AMEOS in Bernburg
>> mehr lesen

771 Besucher bei Staßfurter Autokino
>> mehr lesen

Hochmoderne digitale Volksbankfiliale in Bernburg eröffnet
>> mehr lesen

Soziale Netzwerke