Räuberische Erpressung in Bernburg

Hinweise zur Tat oder den vermeintlichen Tätern nimmt das Polizeirevier Salzlandkreis, gern auch telefonisch unter 03471-3790, entgegen.


In der Nacht vom Samstag zum Sonntag kam es im Stadtgebiet von Bernburg zu zwei räuberischen Erpressungen. In beiden Fällen wurde der Geschädigte durch drei männliche Personen aufgefordert ihnen Zigaretten zu geben. Als der Geschädigte der Aufforderung nicht nachkam schlug mindestens einer der Täter auf ihn ein.

 

In weiterer Folge forderten die Täter den Geschädigten auf, ihnen Bargeld zu geben. Dieser Aufforderung kam der Geschädigte in beiden Fällen aus Angst vor weiteren Schlägen nach. Im Anschluss ließen die Täter von den Geschädigten ab und entfernten sich fußläufig vom Tatort.

 

Seitens der Polizei wurden die Ermittlungen aufgenommen und ein Strafverfahren eingeleitet. Hinweise zur Tat oder den vermeintlichen Tätern nimmt das Polizeirevier Salzlandkreis, gern auch telefonisch unter 03471-3790, entgegen.



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

Zehn neue Corona-Infektionen gemeldet
>> mehr lesen

Salzlandkreis: Urlauber haben sich binnen 72 Stunden für Coronatest zu melden
>> mehr lesen

Aktuelle Polizeimeldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Digitalisierung geht auf Tournee und kommt nach Bernburg
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Neue Galerien

DLR Nationales Erprobungszentrum für Unbemannte Luftfahrtsysteme im Cochstedt
>> mehr lesen

Wieder Streik bei AMEOS in Bernburg
>> mehr lesen

771 Besucher bei Staßfurter Autokino
>> mehr lesen

Hochmoderne digitale Volksbankfiliale in Bernburg eröffnet
>> mehr lesen

Soziale Netzwerke