Notsicherungsmaßnahmen am Eulenspiegelturm Bernburg

16 Zuganker durch die 3,60 m dicken Mauern des Eulenspeieglturms werden im inneren des Turms an der Zugspinne verankert.


Seit einigen Wochen ist der Eulenspiegelturm in Bernburg eingerüstet, um Notsicherungsmaßnahmen durchzuführen. Wegen Rissen durch die bis zu 3,60 Meter dicken Wände des größten Denkmal des Volkshelden Till Eulenspiegel erfolgen nun eine Reihe von umfangreichen Sicherungsmaßnahmen. Für die künftige Gewährleistung der Standsicherheit werden nun zwei unterschiedliche Sicherungssysteme verbaut.

 

Im Bereich unterhalb des Besuchergewölbes erfolgte in den letzten Tagen das Bohren durch die 3,60 m Mauern. Heute schließlich wurden die Edelstahlanker platziert. Alle 16 Edelstahlanker laufen im inneren Turms zusammen und werden an der Zugspinne befestigt. Anschließend wird jeder Anker der von Außen gespannt, ähnlich wie Speichen bei einem Rad, so erzielt die Ankerkopfkonstruktion einen Ringankereffekt.  

Weiter oben am Turm werden von Außen Sto S&P CFK Lamellen als externe Verstärkung aufgebracht. Die Carbon-Lamellen werden rings um den Turm in zwei unterschiedlichen Höhen aufgebracht. Diese werden jeweils und 30 cm hoch sein und gerade einmal eine Stärke von ca. 5 mm haben. Allerdings sind diese Lamellen fester als Stahl und eignen sich hervorragend als Ringanker von außen.

 

Insgesamt soll mit den Sicherungsmaßnahmen die Standfestigkeit des Eulenspiegelturms für die nächsten Jahrhunderte hergestellt werden. Die gesamten Baumaßnahmen und die damit verbundene Sperrung des Turm für Besucher werden sich mehrere Monate hin ziehen, da auch sämtliche Risse verpresst werden müssen und die Wiederherstellung der Bruchsteinwände erfolgen wird. 



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

Archivalie des Monats, die Geschichte des Bernburger Postamtes
>> mehr lesen

Vorlesetag in der Kita „Kleine Stifte“ - Jimmy Milchohr hat etwas zu erzählen
>> mehr lesen

Bilanz des Berufsberatungsjahres im Salzlandkreis
>> mehr lesen

Karlsplatz wird mit drei Kameras von der Polizei überwacht
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Nach Messerangriff: Tatverdächtiger wegen versuchten Totschlag festgenommen
>> mehr lesen

Bernburg: 28-jähriger nach Messerangriff schwer verletzt
>> mehr lesen

Neue Galerien

Mit Rathaussturm und Ehrungen ist der BKC in die 63. Session gestartet
>> mehr lesen

Nienburger Carnevals Club feiert 1. Prunksitzung
>> mehr lesen

Aktuelle Sachstandsmeldung zur Brandermittlung in Bernburg
>> mehr lesen

Brand eines Mehrfamilienhauses in Bernburg, 20 Bewohner evakuiert
>> mehr lesen

Soziale Netzwerke


Kommentar schreiben

Kommentare: 0