Leichenfund in der Elbe bei Schönebeck

Durch den Einsatz eines Polizeihubschraubers konnte der genaue Ort ausfindig gemacht werden. Die Bergung wurde durch Kameraden der Feuerwehr Schönebeck realisiert.


Am Sonntagnachmittag wurde in der Elbe, nahe der Salineinsel eine leblose Person im Wasser gemeldet. Durch den Einsatz eines Polizeihubschraubers konnte der genaue Ort ausfindig gemacht werden. Die Bergung wurde durch Kameraden der Feuerwehr Schönebeck realisiert.

 

Der eingesetzte Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Im Rahmen der Leichenschau konnten keine Anhaltspunkte auf eine Fremdeinwirkung festgestellt werden. Der Leichnam konnte zweifelsfrei identifiziert werden. Eine sogenannte Todesursachenermittlung wurde eingeleitet.

Ausbau des Schienennetzes im Salzlandkreis geplant (Tue, 19 Feb 2019)
>> mehr lesen

Bundesweit höchster Krankenstand in Sachsen-Anhalt (Tue, 19 Feb 2019)
>> mehr lesen

Täglich werden 6.100 Schüler mit dem Bus zur Schule gefahren (Tue, 19 Feb 2019)
>> mehr lesen



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

Saale-Fähre "Einheit" noch auf der Schiffswerft Fischer in Mukrena
>> mehr lesen

Vandalismus am Bahnhof Staßfurt ist eine Katastrophe
>> mehr lesen

Blitzersäule komplett schwarz besprüht
>> mehr lesen

Ausbau des Schienennetzes im Salzlandkreis geplant
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Aktuelle Polizeimeldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Heckscheibe eines parkenden PKW eingeschlagen
>> mehr lesen

Gleich zwei Einbrüche in Einfamilienhäuser in Bernburg
>> mehr lesen

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall in Bernburg
>> mehr lesen

Neue Galerien

Super Stimmung zum 14. Staßfurt in Flammen mit Loona
>> mehr lesen

Schwimmhalle Bernburg, Blick hinter die Kulissen
>> mehr lesen

Schwimmhalle Bernburg wird für Saison startklar gemacht
>> mehr lesen

Erlebnisbad Saaleperle - ein Blick hinter die Kulissen
>> mehr lesen

Soziale Netzwerke