Leichenfund in der Elbe bei Schönebeck

Durch den Einsatz eines Polizeihubschraubers konnte der genaue Ort ausfindig gemacht werden. Die Bergung wurde durch Kameraden der Feuerwehr Schönebeck realisiert.


Am Sonntagnachmittag wurde in der Elbe, nahe der Salineinsel eine leblose Person im Wasser gemeldet. Durch den Einsatz eines Polizeihubschraubers konnte der genaue Ort ausfindig gemacht werden. Die Bergung wurde durch Kameraden der Feuerwehr Schönebeck realisiert.

 

Der eingesetzte Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Im Rahmen der Leichenschau konnten keine Anhaltspunkte auf eine Fremdeinwirkung festgestellt werden. Der Leichnam konnte zweifelsfrei identifiziert werden. Eine sogenannte Todesursachenermittlung wurde eingeleitet.

Bestehorns Markt Gartentipp im Monat Mai (Mo, 22 Mai 2017)
>> mehr lesen

Tag der offenen Tür im Haus BBG 4 war ein großer Erfolg (Mo, 15 Mai 2017)
>> mehr lesen

2. Brunnenfest in Schönebeck (Mo, 08 Mai 2017)
>> mehr lesen



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

Vergewaltigung am Bahnhof Bernburg?
>> mehr lesen

Land für Erhalt des Lohelandhauses in Bernburg
>> mehr lesen

Familien Luther-Rad-Tour am 27.05.
>> mehr lesen

So wird das Festwochenende in Wittenberg
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Vergewaltigung am Bahnhof Bernburg?
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Neue Galerien

Europäisches Grillfest der CDU mit Sven Schulze
>> mehr lesen

Das war das Stadt- und Rosenfest Bernburg 2017
>> mehr lesen

Stadtwerke Staßfurt feierten Geburtstag
>> mehr lesen

Viele Besucher beim Pferdemarkt Neugattersleben
>> mehr lesen

Soziale Netzwerke


Kommentar schreiben

Kommentare: 0