Sachsen-Anhalt sucht weitere Wachpolizisten

In der Polizeidirektionen Magdeburg, Halle und Dessau-Roßlau sind 45 Stellen als Wachpolizisten zu besetzen.


In der Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Ost sind zum 1. September 2017 mehrere Stellen als Angehörige der Wachpolizei gemäß dem Wachpolizeidienstgesetz (WachPolG) zu besetzen. Es ist beabsichtigt, mit geeigneten Personen ein Beschäftigungsverhältnis nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder befristet für zwei Jahre zu begründen

 

Nach der erfolgreichen Qualifikation kommen die Angehörigen der Wachpolizei bei der Überwachung und Regelung des Straßenverkehrs gemäß dem WachPolG zum Einsatz.

 

Die Vergütung erfolgt nach der Entgeltgruppe 5 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder.

 

https://www.sachsen-anhalt.de/fileadmin/Bibliothek/Zielgruppen/Erwerbstaetige_und_Jobsuchende/Stellenausschreibungen_PSC/108081_07_05_17_PDOst_Wachpolizei_E3.pdf

 



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Riester-Rente: unpfändbar?
>> mehr lesen

Weihnachtsmärkte sind beliebt bei Taschendieben
>> mehr lesen

Die ersten Junglandwirte können loslegen
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Weihnachtsmärkte sind beliebt bei Taschendieben
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Salzlandkreis

Zur Berufsorientierung nach Großbritannien
>> mehr lesen

daheimsein – Die Jobmesse für Pendler und Rückkehrer im Salzlandkreis
>> mehr lesen

Bürgerbüro der Kreisverwaltung in der Salzlandsparkasse Schönebeck
>> mehr lesen

Vorlesetag in der Kita „Kleine Stifte“ - Jimmy Milchohr hat etwas zu erzählen
>> mehr lesen

Soziale Netzwerke


Kommentar schreiben

Kommentare: 0