Blickfang in der Wachgasse, Sandsteinsäulen kehren zurück

Besonderer Blickfang, die Wachgasse mit Bäumen, gemütlichen Sitzbänken und den vier dorischen Sandsteinsäulen, die nun aufgestellt werden.


Nach umfangreichen Ausbauarbeiten der Wachgasse in der Talstadt Bernburg hat sich diese nun zu einem waren Schmuckstück heraus geputzt. Krönender Abschluss des städtischen Bauprojektes, an welchem sich auch der Wasserzweckverband und die Stadtwerke beteiligten, ist das Aufstellen der vier dorischen Sandsteinsäulen.

 

Damit soll die historische Besonderheit der Wachgasse heraus gehoben werden, denn die vier dorischen Sandsteinsäulen stellen ein Überbleibsel der ehemaligen Brückenwache dar. Auch neue dem allgemeinen Standbild angepasste Straßenlaternen, das Mosaikpflaster, neue Bäume und Sitzbänke lassen eine Promenade direkt an der Saale erahnen.

 

Auch wird das Areal an der Volkshochschule in Richtung Wachgasse umgebaut, sodass hier Dauerparkplätze entstehen. Finanziert wird der Ausbau aus Fördermitteltöpfen „Aktive Stadt und Ortsteilzentren“ sowie „Städtebaulicher Denkmalschutz“.

 



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

Weinbergwanderung in Bernburg
>> mehr lesen

Vertreter des Bauernverbandes Salzland in Gerlebogk getroffen
>> mehr lesen

Strandbadsause am 11. Juni
>> mehr lesen

Himmelfahrt war Fest der Familie im Acamed
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Vergewaltigung am Bahnhof Bernburg?
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Galerien

Himmelfahrt war Fest der Familie im Acamed
>> mehr lesen

Europäisches Grillfest der CDU mit Sven Schulze
>> mehr lesen

Das war das Stadt- und Rosenfest Bernburg 2017
>> mehr lesen

Stadtwerke Staßfurt feierten Geburtstag
>> mehr lesen

Soziale Netzwerke


Kommentar schreiben

Kommentare: 0