Blickfang in der Wachgasse, Sandsteinsäulen kehren zurück

Besonderer Blickfang, die Wachgasse mit Bäumen, gemütlichen Sitzbänken und den vier dorischen Sandsteinsäulen, die nun aufgestellt werden.


Nach umfangreichen Ausbauarbeiten der Wachgasse in der Talstadt Bernburg hat sich diese nun zu einem waren Schmuckstück heraus geputzt. Krönender Abschluss des städtischen Bauprojektes, an welchem sich auch der Wasserzweckverband und die Stadtwerke beteiligten, ist das Aufstellen der vier dorischen Sandsteinsäulen.

 

Damit soll die historische Besonderheit der Wachgasse heraus gehoben werden, denn die vier dorischen Sandsteinsäulen stellen ein Überbleibsel der ehemaligen Brückenwache dar. Auch neue dem allgemeinen Standbild angepasste Straßenlaternen, das Mosaikpflaster, neue Bäume und Sitzbänke lassen eine Promenade direkt an der Saale erahnen.

 

Auch wird das Areal an der Volkshochschule in Richtung Wachgasse umgebaut, sodass hier Dauerparkplätze entstehen. Finanziert wird der Ausbau aus Fördermitteltöpfen „Aktive Stadt und Ortsteilzentren“ sowie „Städtebaulicher Denkmalschutz“.

 



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

Zehn neue Corona-Infektionen gemeldet
>> mehr lesen

Salzlandkreis: Urlauber haben sich binnen 72 Stunden für Coronatest zu melden
>> mehr lesen

Aktuelle Polizeimeldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Digitalisierung geht auf Tournee und kommt nach Bernburg
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Aktuelle Galerien

DLR Nationales Erprobungszentrum für Unbemannte Luftfahrtsysteme im Cochstedt
>> mehr lesen

Wieder Streik bei AMEOS in Bernburg
>> mehr lesen

771 Besucher bei Staßfurter Autokino
>> mehr lesen

Hochmoderne digitale Volksbankfiliale in Bernburg eröffnet
>> mehr lesen

Soziale Netzwerke