Das Wetter, mindestens 14 Tage Sommer bis zu 29 Grad

In den kommenden Tagen verstärkt sich der Hochdruckeinfluss und mit einer auf Südwest drehenden Strömung gelangt zunehmend sehr warme Luft aus südlichen Breiten nach Sachsen-Anhalt.


Heute Nachmittag überwiegt in den südlichen Landesteilen noch starke Bewölkung mit gelegentlichem Sprühregen. Allerdings lockert am Abend auch hier, wie bereits in den übrigen Regionen, die Wolkendecke allmählich auf und die Sonne kommt zum Vorschein. Dabei bleibt es weitgehend trocken. Die Temperaturen erreichen Höchstwerte zwischen 20 und 22, im Harz zwischen 14 und 19 Grad. Der Wind weht schwach aus West bis Nordwest. In der Nacht zum Montag ist der Himmel gering bewölkt. Niederschlag fällt nicht. Örtlich bilden sich flache Nebelfelder. Die Temperaturen sinken auf Werte zwischen 12 und 8 Grad. Der Wind weht schwach aus unterschiedlichen Richtungen.

 

Vorhersage - Montag

 

Am Montag ist es überwiegend heiter, am Mittag und Nachmittag vorübergehend auch wolkig. Es bleibt trocken. Die Temperatur erreicht 24 bis 27, im Harz 19 bis 24 Grad. Der schwache Wind weht aus Ost bis Südost. In der Nacht zum Dienstag zeigen sich nur wenige Wolken am Himmel und es bleibt niederschlagsfrei. Die Luft kühlt auf 16 bis 12 Grad ab. Der Wind weiterhin schwach um Südost.

 

Vorhersage - Dienstag

 

Am Dienstag scheint bei nur wenigen Wolken verbreitet die Sonne und es ist zunächst trocken. Erst gegen Abend kommt von Westen her stärkere Bewölkung auf und westlich von Elbe und Saale steigt die Schauer- und Gewitterneigung. Die Temperatur steigt auf 28 bis 30, im Harz 24 bis 28 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus südlichen Richtungen. In der Nacht zum Mittwoch überwiegt dichte Bewölkung. Dabei treten Schauer und Gewitter auf. Die Temperaturen gehen auf Werte zwischen 17 und 14 Grad zurück. Der Wind weht abseits von Schauern und Gewittern schwach aus Süd bis West.

 

Vorhersage - Mittwoch

 

Am Mittwoch zieht die dichte Bewölkung mit letzten Schauern am Vormittag ost- und südostwärts ab und die Bewölkung lockert auf. Bei schwachem West- bis Nordwestwind werden Temperaturhöchstwerte zwischen 24 und 26, im Harz zwischen 19 und 23 Grad erreicht. In der Nacht zum Donnerstag ist es neben durchziehenden hohen Wolkenfeldern meist gering bewölkt und trocken. Die Temperaturminima liegen um 14, im Harz um 11 Grad. Es weht schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.

 

Trend der 27. August

 

Es bleibt sommerlich mit Tageshöchsttemperaturen von 17 bis zu 28 Grad.

 

Quelle: DWD



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

63. Session des BKC beginnt mit Rathaussturm und Eröffnungsparty
>> mehr lesen

Beherztes Einschreiten rettet 54-jährigen Bernburger das Leben
>> mehr lesen

Fund einer unbekannten Spreng- oder Brandvorrichtung (USBV) in Könnern
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Beherztes Einschreiten rettet 54-jährigen Bernburger das Leben
>> mehr lesen

Fund einer unbekannten Spreng- oder Brandvorrichtung (USBV) in Könnern
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Galerien

Sekundarschule Happy Children in Nienburg feierte Jubiläum
>> mehr lesen

Grundschule Latdorf feierte Oktoberfest
>> mehr lesen

Pöttinger Bernburg öffnete Türen für die Sendung mit der Maus
>> mehr lesen

RiRo und THW Staßfurt feierten Straßenfest
>> mehr lesen

Soziale Netzwerke


Kommentar schreiben

Kommentare: 0