· 

Der Abfallratgeber 2023 ist da - online und gedruckt

Wer auf einen neuen Abfallkalender in Papierform nicht verzichten kann oder möchte, hat ab kommende Woche die Möglichkeit, das Printprodukt in den Bürgerbüros des Landkreises und in Ausgabestellen der Städte und Gemeinden zu erhalten. 50.000 Exemplare wurden bestellt und geliefert für den Salzlandkreis.


Wer auf einen neuen Abfallkalender in Papierform nicht verzichten kann oder möchte, hat ab kommende Woche die Möglichkeit, das Printprodukt in den Bürgerbüros des Landkreises und in Ausgabestellen der Städte und Gemeinden zu erhalten. 50.000 Exemplare wurden bestellt und geliefert für den Salzlandkreis.

 

Betriebsleiter Ralf Felgenträger hatte im Vorfeld angekündigt, in diesem Jahr vermehrt auf die digitalen Angebote der eigenen Homepage und der Abfall-App zu orientieren, als ressourcenschonende Alternative zum herkömmlichen Heft. Das sei nach allen Erfahrungen bei den jeweiligen Nutzerzahlen vernünftig und vertretbar.

 

Auf der Homepage ist der Abfallratgeber 2023 auch als pdf-Datei hinterlegt. Dort gibt es - wie in der App – jederzeit die aktuellen Entsorgungstermine und auch die Anmeldung der Sperrmüllentsorgung oder persönliche Änderungsanzeigen können sofort erledigt werden. „Statt also Broschüren an alle Haushalte zu verteilen, die sie vielleicht gar nicht brauchen, wollen wir uns nur noch auf diejenigen konzentrieren, die echten Bedarf haben“, erklärt er und informiert, dass gedruckte Abfallratgeber an den benannten Stellen abholbereit vorliegen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 14
  • #1

    Dagmar (Freitag, 02 Dezember 2022 16:59)

    Dazu müsste man noch wissen: Was sind denn die Ausgabestellen der Städte und Gemeinden, wo befinden sich diese?

  • #2

    Gerhard (Sonntag, 04 Dezember 2022 14:59)

    Wie und wo meldet man denn den Sperrmüll zum abholen an ? Es gibt ja nun auch keine Postkarten mehr .

  • #3

    Timo (Montag, 05 Dezember 2022 11:17)

    Im Download ist doch das gesamte Heft wo man sich auch einfach die Postkarten ausdrucken kann...
    Und für alle "Analogen Menschen" gibt es bestimmt noch irgendwo ein Heftchen.

  • #4

    Werner (Montag, 05 Dezember 2022 21:40)

    Ihr denkt doch mal wieder nicht an die vielen alten Menschen, welche keinen Internet haben oder damit nicht zu Recht kommen. Dadurch wird wieder mehr Müll wild in der Umgebung abgeladen. Verteilt bloß nächstes Jahr den Abfallratgeber.

  • #5

    Frank (Freitag, 09 Dezember 2022 06:07)

    Das sehe ich genauso, lieber hip sein als an andere denken, die älteren haben kein PC oder kommen nicht richtig zurecht. Dann schreibt lieber mal genau wo es die hefte noch gibt. Papier ist geduldig.

  • #6

    Antje (Freitag, 09 Dezember 2022 10:10)

    Wo kann man sich die Hefte holen?
    Wenigstens die Ausgabestellen könnten hier, leicht ersichtlich, veröffentlicht werden.

  • #7

    Monika (Samstag, 10 Dezember 2022 13:22)

    Ich wäre auch an der Anschrift des "Bürgerbüros" für Könnern interessiert!!!

  • #8

    Monika (Samstag, 10 Dezember 2022 13:24)

    Ich der App sind ab Januar 2023 keine Abfuhrtermine drin, sehr fortschrittlich.

  • #9

    Jörg (Dienstag, 20 Dezember 2022 20:42)

    Für was bezahlt man euch bestimmt zum dumm rumsitzen bewegt euch und tragt denn Ratgeber aus

  • #10

    Tina (Freitag, 30 Dezember 2022 11:06)

    Ich schließe mich der Meinung von Monika an. In der App tatsächlich keine Termine ersichtlich. Toller Fortschritt. Wir machen alles digital und nichts klappt.

  • #11

    Tina (Freitag, 30 Dezember 2022 19:45)

    Abfallkalender gibt es beim Salzlandkreis Bernburg am Busbahnhof an der Rezeption

  • #12

    Frank (Mittwoch, 04 Januar 2023 18:24)

    Da wird wieder im Namen der " Nachhaltigkeit " gespart. Aber bei den Gebühren wird wieder mal wieder ordentlich hingelangt . Die Touren werden gekürzt das man die Tonnen sonstwo hinkriegen muss .
    Es ist zum ko..... in diesem Land ,von bürgernähe nix mehr .

  • #13

    Helmut (Sonntag, 08 Januar 2023 16:05)

    In der App wird am 9.1. nur der Restabfallbehälter erwähnt, im Tourenplan aber mit Biotonne.

  • #14

    Lilly (Dienstag, 10 Januar 2023 17:10)

    Und die alten Leutchen?? Wie sollen die zu euch kommen? Kriegen sie dort auch nen PC??