· 

Spatenstich für eine neue Produktionshalle in Hoym

Entgegen aktuellen Trends in der Aluminiumbranche erweitert die LMG Manufacturing GmbH in Seeland/Hoym ihre Produktion und investiert 50 Mio. Euro in eine neue Fertigungshalle mit vier Produktionslinien.


Entgegen aktuellen Trends in der Aluminiumbranche erweitert die LMG Manufacturing GmbH in Seeland/Hoym ihre Produktion und investiert 50 Mio. Euro in eine neue Fertigungshalle mit vier Produktionslinien. Die Erweiterung schafft rund 120 zusätzliche Arbeitsplätze und stärkt das Unternehmen langfristig. LMG Hoym vollzieht damit konsequent die Transformation im Automobilsektor weg von der Verbrennerwelt und wird Zulieferer von Aluminium-Druckgussteilen für E-Fahrzeuge.

 

Anlässlich des Spatenstichs für die neue Fertigungshalle von LMG Manufacturing sagte Sven Schulze, Minister für Wirtschaft, Tourismus, Landwirtschaft und Forsten des Landes Sachsen-Anhalt: „Ich freue mich sehr über die Entscheidung, den Standort Hoym im Herzen Sachsen-Anhalts nachhaltig zu stärken und gratuliere dem Automobilzulieferer LMG zu seinem zukunftsorientierten Wachstum.“ Dr. Robert Franke, Geschäftsführer der Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH (IMG), die das Unternehmen LMG betreut, ergänzte: „Der Aufbau von Kapazitäten zur Produktion von Komponenten für E-Fahrzeuge wird einen wichtigen Impuls für die gesamte Automotive-Branche in Sachsen-Anhalt setzen.“

 

Der Aluminium-Druckguss-Spezialist wurde Ende 2022 vom indischen Traditionsunternehmen Jaya Hind übernommen. Die aktuelle Investition ist ein erster Schritt, um LMG weiter zu modernisieren sowie zu internationalisieren und neue Produkttechnologien zu realisieren. In der neuen Halle werden zunächst acht neue Produkte gefertigt bei einer geplanten Jahres-Stückzahl von 1.200.000.

 

Rekordverdächtig ist die geplante Geschwindigkeit der Errichtung der Halle: Aufgrund eines neuen Auftrags für einen namhaften Automobilhersteller, der die Produktion von Komponenten nach Deutschland zurückverlagert, muss die Halle bereits Ende August 2023 bezugsfertig sein und Ende dieses Jahres mit der Serienproduktion begonnen werden.

 

Landrat Markus Bauer sagte, mit der Investition werde der Salzlandkreis als attraktiver Wirtschafts-, Wohn- und Wissenschaftsstandort weiter gestärkt. „Unser schöner Salzlandkreis bietet tolle Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Transformation des Unternehmens.“ Der Landrat sicherte zu, dass die Kreisverwaltung das Bauvorhaben nach Kräften unterstützen werde, um einen schnellen Fortschritt zu gewährleisten. Dafür übergab Markus Bauer eine erste Teilbaugenehmigung zum Spatenstich.

 

Insgesamt soll der Ausbau der Produktion die bisherige Belegschaft von 170 Beschäftigten auf 290 steigern. Dafür wirbt LMG um Fachkräfte aus der Region. Perspektivisch sei in den nächsten Jahren eine weitere Verdopplung von Produktionsmenge, Anlagen und Beschäftigten geplant, sagte Geschäftsführerin Christine-Susanna Tirnaksiz. Ihr Ziel: „Mit der Erweiterung des Produktportfolios vollziehen wir rechtzeitig die Transformation der Automobilzulieferindustrie und stellen uns damit gut für die Zukunft auf. In jedem in Deutschland produzierten E-Fahrzeug sollen künftig die in Hoym produzierten Teile stecken!“ beschreibt Tirnaksiz ihre Vision.

Veranstaltungstipps für's Pfingstfest in Bernburg
>> mehr lesen

Erlebnisbad Saaleperle, nach Pfingsten wird eröffnet
>> mehr lesen

Pfingsten: Cörmigk begibt sich auf Abenteuerreise ins Weltall
>> mehr lesen

Beesdau feiert 128. Räuberfest zu Pfingsten
>> mehr lesen

Europäischer Fond für den Rückkauf des Klinikum Bernburg?
>> mehr lesen

13. Berufsfindungsmesse auf dem Karlsplatz in Bernburg
>> mehr lesen

Hunderte Besucher wanderten auf den Weinberg in Bernburg
>> mehr lesen

HUNDESCHLECKEREI - Es wird eisig im alten Wasserwerk
>> mehr lesen

Der Spielmannzug Peißen feierte Jubiläums-Wochenende
>> mehr lesen

Bereits 3.300 Unterschriften gegen das Krankenhaussterben – Druck vor Kreistagssitzung steigt
>> mehr lesen

Aktuelle Polizeimeldungen aus dem Salzlandkreis
>> mehr lesen

Das Wetter zum Pfingstfest, Sonne-Wolken-Mix, erneut windig bis stürmisch
>> mehr lesen

Aktuelle Polizeimeldungen aus dem Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Polizeimeldungen aus dem Salzlandkreis
>> mehr lesen

Prof. Dr. Jörg Bagdahn erneut zum Sprecher der Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAW) gewählt
>> mehr lesen

DAK-Kampagne gegen das Rauschtrinken mit bundesweit rund 6.000 jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmern
>> mehr lesen

Aktuelle Polizeimeldungen aus dem Salzlandkreis
>> mehr lesen

Badesaison startet: Fast überall die Note 1 für Badegewässer im Land
>> mehr lesen

Aktuelle Polizeimeldungen aus dem Salzlandkreis
>> mehr lesen

Veranstaltungstipps zum Vatertag in Bernburg
>> mehr lesen


Kommentar schreiben

Kommentare: 0