Besuch des Niederländischen Königspaares in Sachsen-Anhalt

Am Donnerstagabend und am Freitag besucht das Niederländische Königspaar mehrere Veranstaltungen in der Lutherstadt Wittenberg, in Dessau-Roßlau und in Oranienbaum-Wörlitz.


Vom 07. bis 10. Februar 2017 besucht das Niederländische Königspaar die Region Mitteldeutschland. Nach der Ankunft in Erfurt und dem Besuch verschiedener Veranstaltungen in den Freistaaten Thüringen und Sachsen werden S. M. König Willem-Alexander und I. M. Königin Máxima der Niederlande am Donnerstagnachmittag durch Herrn Ministerpräsidenten des Landes Sachsen-Anhalt, Dr. Rainer Haseloff, vor der Schlosskirche in der Lutherstadt Wittenberg empfangen. Am Donnerstagabend und am Freitag besucht das Niederländische Königspaar mehrere Veranstaltungen in der Lutherstadt Wittenberg, in Dessau-Roßlau und in Oranienbaum-Wörlitz.

 

Zur Gewährleistung der Sicherheit rund um den Besuch des Königspaares führt die Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Ost einen polizeilichen Einsatz durch.

 

Im Rahmen des Polizeieinsatzes macht es sich erforderlich, kurzfristige Straßensperrungen einzurichten. So kann es am Donnerstag, den 9. Februar 2017 in der Zeit von etwa 13:00 Uhr bis zum Abend zu Verkehrsbeeinträchtigungen im Wittenberger Innenstadtbereich kommen. Gleiches gilt für das Stadtgebiet Dessau-Roßlau am 10. Februar 2017 in der Zeit von etwa 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr. In Oranienbaum-Wörlitz wird die Schlossstraße in den Mittagsstunden vollgesperrt sein. Im Zuge der An- und Abreise des Niederländischen Königspaares kann es sowohl am Donnerstag als auch am Freitag zu kurzzeitigen Verkehrsbeeinträchtigungen auf der BAB 9 kommen.

 

Die Polizei rät Besuchern und Bürgern, die das Königspaar live erleben möchten, sich z. B.am Donnerstagnachmittag auf dem Schlossplatz oder dem Markt der Lutherstadt Wittenberg einzufinden. Auch am Freitagmittag gibt es vor dem Schloss in Oranienbaum die Gelegenheit, die Majestäten aus der Nähe zu sehen.

 

Offizielle und aktuelle Informationen rund um den Polizeieinsatz werden über den Twitter-Account der Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Ost (@PolizeiPDOst) bekannt gegeben.

 

 

Neue Videobeiträge

Aktuelle Bauprojekte in Bernburg



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

daheimsein – Die Jobmesse für Pendler und Rückkehrer im Salzlandkreis
>> mehr lesen

Glühwein mit Bratapfellikör auf dem kleinsten Weihnachtsmarkt in Bernburg
>> mehr lesen

Weihnachtsmarkt Staßfurt vom 19. - 22. Dezember
>> mehr lesen

Mehr als 275.000 Euro aus dem Stadtumbauprogramm für Staßfurt
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Aktuelle Polizeimeldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Detonation durch Pyrotechnik in Bernburg
>> mehr lesen

Brand eines Landwirtschaftgebäudes in Gröna
>> mehr lesen

Brand eines Einfamilienhauses in Förderstedt
>> mehr lesen

Neue Galerien

Super Stimmung zur Coca-Cola Weihnachtstour in Bernburg
>> mehr lesen

Bergleute in Bernburg gedenken Heiliger Barbara
>> mehr lesen

Ameos Tarifstreik ausgeweitet
>> mehr lesen

Einwöchige Streikwelle rollt auf Ameos Kliniken zu
>> mehr lesen

Soziale Netzwerke