Aldi Könnern, Abgeordnete nehmen ALDI in die Pflicht

Schließung ALDI Könnern, konkrete Inhalte und Ziele des Unternehmens bezüglich Arbeitsplätze unterliegen den Verhandlungen der Betriebspartner und sind noch nicht abgeschlossen.


In einem Antwortschreiben an die Landtagsabgeordneten Birke Bull-Bischoff und Christina Buchheim sowie den Bundestagsabgeordneten Jan Korte hat ALDI die Weiterbeschäftigung des Großteils der Beschäftigten aus dem Logistikzentrum Könnern zugesagt. Ende Januar hatten die Abgeordneten in einem Schreiben an den Konzern gegen die Schließung des Logistikzentrums protestiert und an die soziale Verantwortung des Unternehmens für die Mitarbeiter und die Region appelliert.

 

Die Regionalgesellschaft habe das „Anliegen, dass nahezu alle der betroffenen Mitarbeiter ihre Arbeitsplätze behalten“, schreibt die Essener Zentrale in ihrer Antwort vom 10.2.2017 an die Abgeordneten. „Wenn ALDI das ernst meint und den betroffenen Arbeitnehmern realistische und zumutbare Angebote zu vergleichbaren Konditionen macht, würden wir das begrüßen. Wir werden das weiter verfolgen“, erklärt der Bundestagsabgeordnete Jan Korte dazu. Außerdem würden Korte und seine Landtagskolleginnen Birke Bull und Christina Buchheim genau beobachten, ob der Konzern zu seinem Versprechen stehe, faire Lösungen für diejenigen zu finden, die nicht weiter beschäftigt werden. „Wir hoffen auf eine gute Lösung für alle Beteiligten“, so die Landtagsabgeordneten.

 

Aldi schreibt u.a. dazu: "Gemeinsam mit dem Betriebsrat wird die Geschäftsführung in Könnern für die Kolleginnen und Kollegen zeitnahe und faire Lösungen finden, um den Menschen und ihren Familien Planungssicherheit zu geben. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen zu konkreten Inhalten und Zielen an dieser Stelle nichts mitteilen können, da deren Bestimmung ausschließlich den Verhandlungen der Betriebspartner vorbehalten bleibt und diese Verhandlungen noch nicht abgeschlossen sind."

Aktuelle Veranstaltungstipps

Aktuelle Bauprojekte in Bernburg

Archivalie des Monats, die Geschichte des Bernburger Postamtes (Fr, 17 Nov 2017)
>> mehr lesen

Vorlesetag in der Kita „Kleine Stifte“ - Jimmy Milchohr hat etwas zu erzählen (Fr, 17 Nov 2017)
>> mehr lesen

Karlsplatz wird mit drei Kameras von der Polizei überwacht (Fr, 17 Nov 2017)
>> mehr lesen



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

Archivalie des Monats, die Geschichte des Bernburger Postamtes
>> mehr lesen

Vorlesetag in der Kita „Kleine Stifte“ - Jimmy Milchohr hat etwas zu erzählen
>> mehr lesen

Bilanz des Berufsberatungsjahres im Salzlandkreis
>> mehr lesen

Karlsplatz wird mit drei Kameras von der Polizei überwacht
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Nach Messerangriff: Tatverdächtiger wegen versuchten Totschlag festgenommen
>> mehr lesen

Bernburg: 28-jähriger nach Messerangriff schwer verletzt
>> mehr lesen

Neue Galerien

Mit Rathaussturm und Ehrungen ist der BKC in die 63. Session gestartet
>> mehr lesen

Nienburger Carnevals Club feiert 1. Prunksitzung
>> mehr lesen

Aktuelle Sachstandsmeldung zur Brandermittlung in Bernburg
>> mehr lesen

Brand eines Mehrfamilienhauses in Bernburg, 20 Bewohner evakuiert
>> mehr lesen

Soziale Netzwerke


Kommentar schreiben

Kommentare: 0