Aldi Könnern, Abgeordnete nehmen ALDI in die Pflicht

Schließung ALDI Könnern, konkrete Inhalte und Ziele des Unternehmens bezüglich Arbeitsplätze unterliegen den Verhandlungen der Betriebspartner und sind noch nicht abgeschlossen.


In einem Antwortschreiben an die Landtagsabgeordneten Birke Bull-Bischoff und Christina Buchheim sowie den Bundestagsabgeordneten Jan Korte hat ALDI die Weiterbeschäftigung des Großteils der Beschäftigten aus dem Logistikzentrum Könnern zugesagt. Ende Januar hatten die Abgeordneten in einem Schreiben an den Konzern gegen die Schließung des Logistikzentrums protestiert und an die soziale Verantwortung des Unternehmens für die Mitarbeiter und die Region appelliert.

 

Die Regionalgesellschaft habe das „Anliegen, dass nahezu alle der betroffenen Mitarbeiter ihre Arbeitsplätze behalten“, schreibt die Essener Zentrale in ihrer Antwort vom 10.2.2017 an die Abgeordneten. „Wenn ALDI das ernst meint und den betroffenen Arbeitnehmern realistische und zumutbare Angebote zu vergleichbaren Konditionen macht, würden wir das begrüßen. Wir werden das weiter verfolgen“, erklärt der Bundestagsabgeordnete Jan Korte dazu. Außerdem würden Korte und seine Landtagskolleginnen Birke Bull und Christina Buchheim genau beobachten, ob der Konzern zu seinem Versprechen stehe, faire Lösungen für diejenigen zu finden, die nicht weiter beschäftigt werden. „Wir hoffen auf eine gute Lösung für alle Beteiligten“, so die Landtagsabgeordneten.

 

Aldi schreibt u.a. dazu: "Gemeinsam mit dem Betriebsrat wird die Geschäftsführung in Könnern für die Kolleginnen und Kollegen zeitnahe und faire Lösungen finden, um den Menschen und ihren Familien Planungssicherheit zu geben. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen zu konkreten Inhalten und Zielen an dieser Stelle nichts mitteilen können, da deren Bestimmung ausschließlich den Verhandlungen der Betriebspartner vorbehalten bleibt und diese Verhandlungen noch nicht abgeschlossen sind."

Aktuelle Veranstaltungstipps

Aktuelle Bauprojekte in Bernburg

Ihr habt genug von „Last Christmas“ und „All I Want For Christmas“? Dann seid ihr bei uns genau richtig! (Di, 05 Dez 2023)
>> mehr lesen

Glück Auf! Seit 1890 wird auch in Bernburg der heiligen Barbara gedacht (Mon, 04 Dec 2023)
>> mehr lesen

Stadtwerke Bernburg GmbH senkt die Preise für Strom und Erdgas zum 1. Januar 2024 deutlich (Mon, 04 Dec 2023)
>> mehr lesen



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

Unterwegs mit dem Winterdienst im Salzlandkreis
>> mehr lesen

marego stellt Weichen für die Fortführung Deutschland-Tickets
>> mehr lesen

Aktuelle Polizeimeldungen aus dem Salzlandkreis
>> mehr lesen

Ihr habt genug von „Last Christmas“ und „All I Want For Christmas“? Dann seid ihr bei uns genau richtig!
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Neue Galerien

Turmbesteigung hinauf zur Martinskirche Bernburg
>> mehr lesen

Peter Altmaier zu Besuch in Köthen
>> mehr lesen

Tausend Fans feiern Depeche Mode Party im Strandbad Gerlebogk
>> mehr lesen

Restaurierte Orgel in Bernburg eingeweiht, 100 Jahre Pflege und Wartung gesichert
>> mehr lesen

Soziale Netzwerke