Di

07

Mär

2017

Einladung für Interessierte in den Landtag

Die Abgeordnete der LINKEN Birke Bull-Bischoff lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einem Landtagsbesuch ein. Am 5. Mai besteht die Möglichkeit, um 9.00 Uhr mit einem Bus nach Magdeburg zu fahren.


 

 

Die Abgeordnete der LINKEN Birke Bull-Bischoff lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einem Landtagsbesuch ein. Am 5. Mai besteht die Möglichkeit, um 9.00 Uhr mit einem Bus nach Magdeburg zu fahren.

 

Nach einem geführten Rundgang durch das Landtagsgebäude können alle Teilnehmenden die Landtagssitzung auf der Besuchertribüne verfolgen.

 

Zum Abschluss gibt es eine Gesprächsrunde mit der Abgeordneten. Interessierte melden sich bitte im Wahlkreisbüro unter Tel. 03471/642268 an.

 

Aktuelle Pendlerdaten, mehr Menschen zieht es zum Arbeiten in den Salzlandkreis (Mi, 22 Mär 2017)
>> mehr lesen

Gute Nachrichten über die Radwegentwicklung im Salzlandkreis (Di, 21 Mär 2017)
>> mehr lesen

FrühlingsaufTAKT im Ringheiligtum Pömmelte (Mo, 20 Mär 2017)
>> mehr lesen



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

Diesen Samstag, Karnevalsparty mit Markus Becker in Staßfurt
>> mehr lesen

Aktuelle Pendlerdaten, mehr Menschen zieht es zum Arbeiten in den Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Politisch motivierte Kriminalität: Straftatenaufkommen im Wahljahr 2016 gestiegen
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Neue Galerien

Zum Weltfrauentag wurden in Bernburg zehn "Salzlandfrauen" geehrt
>> mehr lesen

Feierliche Graduierung an der Fachhochschule Polizei
>> mehr lesen

ACC Union feierte Rosensonntagsumzug in Aschersleben
>> mehr lesen

Festumzug des Werdershausener Carneval  in Gröbzig
>> mehr lesen

Soziale Netzwerke


Kommentar schreiben

Kommentare: 0