Besucher versucht Wohnungsinhaberin zu überwältigen

Hinweise zu dem Mann nimmt die Polizei des Salzlandkreises, auch gern telefonisch unter 03471/379-0, entgegen.


Am Freitagabend gegen 22:55 Uhr erschien ein Mann an der Wohnungstür einer 22-jährigen Frau in der Halberstädter Straße in Aschersleben. Die Frau ließ die Person zunächst in die Wohnung, wobei sie den Mann bislang noch nicht kannte. Nach einem kurzen Gespräch nahm der Mann die Frau plötzlich in den Schwitzkasten und begab sich mit ihr in Richtung Wohnungstür.

 

In der weiteren Folge begann die junge Frau zu schreien, was den Mann offensichtlich von weiterer Tathandlung abhielt. Er flüchtete aus der Wohnung in unbekannte Richtung. Der Täter konnte wie folgt beschrieben werden: ca. 180 cm groß, 25 – 30 Jahre alt, sprach akzentfrei Deutsch, dunkle Bekleidung mit Wollmütze.

 

Hinweise zu dem Mann nimmt die Polizei des Salzlandkreises, auch gern telefonisch unter 03471/379-0, entgegen.



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

Feuerwehrgerätehaus in Nienburg eingeweiht
>> mehr lesen

Aktuelle Polizeimeldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Programm Sachsen-Anhalt-Tag in Quedlinburg
>> mehr lesen

Himmelfahrt ist Familientag im Acamed Resort
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Aktuelle Polizeimeldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Polizeimeldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Polizeimeldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Polizeimeldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Salzlandkreis

Landrat Markus Bauer spricht mit Seehofer in Berlin über Zukunft Deutschlands
>> mehr lesen

Zum 6. Wippercup starten die schnellsten Rasenmäher in Amesdorf
>> mehr lesen

Ab Freitag Wetterbesserung in Sachsen-Anhalt
>> mehr lesen

Bestnote für Badegewässer im Salzlandkreis
>> mehr lesen

Soziale Netzwerke