Start der Volksinitiative "Den Mangel beenden! - Unseren Kindern Zukunft geben!"

Der DGB und DIE LINKE starten am 16. Mai, um 10.00 Uhr die Sammlung auf dem Bernburger Karlsplatz.


Unterrichtsausfall ist trauriger Alltag an unseren Schulen und nimmt teilweise dramatische Züge an. Damit Bildung in ausreichendem Maße gewährleistet werden kann, bedarf es deutlich mehr Lehrpersonal an unseren Schulen. Statt endlich mehr Lehrerinnen und Lehrer einzustellen, versucht das Bildungsministerium mit statistischen Tricks zu arbeiten oder das Unterrichtsangebot einzuschränken. So kann es nicht weitergehen.

 

Ein breites Bündnis aus Gewerkschaften, Lehrerverbänden und Parteien hat deshalb eine Volksinitiative gestartet und wird in den nächsten Wochen und Monaten unter dem Motto „Den Mangel beenden! – Unseren Kindern Zukunft geben!“ Unterschriften in Sachsen-Anhalt sammeln. Konkrete Forderung sind die zusätzliche Einstellung von 1.000 Lehrkräften sowie 400 Pädagogischen Mitarbeiter*innen. Kommen 30.000 Unterschriften zusammen, muss sich der Landtag mit diesem Thema befassen.

 

Der DGB und DIE LINKE starten am 16. Mai, um 10.00 Uhr die Sammlung auf dem Bernburger Karlsplatz. Außerdem liegen Unterschriftslisten im Wahlkreisbüro von Birke Bull-Bischoff und Jan Korte, sowie in der Geschäftsstelle des DGB aus. Wer selbst Unterschriften sammeln will, findet die Listen und weitere Informationen unter http://www.dielinke-sachsen-anhalt.de/aktuell/volksinitiative/

 



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

Verfolgungsjagd nach Bernburg
>> mehr lesen

Außengastronomie mit aktuellem Corona-Test ab 22. März möglich?
>> mehr lesen

Corona Update
>> mehr lesen

Sachsen-Anhalt will ab Montag Einzelhandel und körpernahe Dienstleistungen öffnen
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Aktuelle Galerien

Restaurierte Orgel in Bernburg eingeweiht, 100 Jahre Pflege und Wartung gesichert
>> mehr lesen

Bernburger Kulturmarkt erstrahlte in bunten Farben
>> mehr lesen

SeeAlm Eröffnung mit Oktoberfest im Acamed
>> mehr lesen

Tag der Regionen in Staßfurt gefeiert
>> mehr lesen

Soziale Netzwerke