Lichtillumination zum Schlossbergfest Bernburg

Am Wochenende wurde das Schlossbergfest gefeiert. Krönender Anschluss war die Lichtillumination im Schloss Bernburg


Das Schloss Bernburg, welches sich am östlichen Saaleufer auf einem hohen Sandsteinfelsen erhebt, diente ehemals als Residenzschloss der Fürsten und späteren Herzöge von Anhalt-Bernburg. Im 16. Jahrhundert erfolgte der Ausbau zu einem der eindrucksvollsten Renaissanceschlösser Mitteldeutschlands. Heutzutage verbindet das Herzstück Bernburgs mehrere kulturelle Einrichtungen, die das Schlossbergfest gemeinsam gestalten.

Im Rahmen des 18. Schlossbergfest in Bernburg gab es viele kleinere und größere Aktionen, wie zum Beispiel Bühnenauftritte, Theaterstücke, Ausstellungen, Führungen sowie Livemusik zu erleben. Die Kinderstadtführer brachten anderen Kindern die Besonderheiten von Bernburg näher. Die Abendgestaltung war ein gemütliches Beisammensein bei Lagerfeuer mit Livemusik auf einer kleinen Bühne im Schlossbereich. Krönender Abschluss war aber eine Lichtillumination im Schlosshof Bernburg.



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

SOS-Kinderdorf Bernburg erhält Unterstützung für Schulsozialarbeit
>> mehr lesen

Medizinisches Zentrum Postcarre mit allen Praxen ab 15. Februar startklar
>> mehr lesen

Das Coronajahr 2020 auf der MS Sans Souci
>> mehr lesen

Corona Update
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Aktuelle Galerien

Restaurierte Orgel in Bernburg eingeweiht, 100 Jahre Pflege und Wartung gesichert
>> mehr lesen

Bernburger Kulturmarkt erstrahlte in bunten Farben
>> mehr lesen

SeeAlm Eröffnung mit Oktoberfest im Acamed
>> mehr lesen

Tag der Regionen in Staßfurt gefeiert
>> mehr lesen

Soziale Netzwerke