Baupreise in Sachsen-Anhalt im Vergleich zum Vorjahr um 2,3 Prozent gestiegen

Beeinflusst wurden die Teuerungen zum Vorjahr vor allem durch die Preisentwicklungen bei Betonwerksteinarbeiten (4,5 %), bei Verglasungsarbeiten (4,4 %) sowie beim Einbau von Gas-, Wasser- und Entwässerungsanlagen (4,0 %).


 

Wie das Statistische Landesamt mitteilte, stieg der Baupreisindex für Wohngebäude im Februar 2017 im Vergleich zum Vorjahresmonat um 2,3 Prozent auf einen Indexstand von 112,2 (Basis: 2010 = 100).

 

Im Februar 2017 erhöhte sich der Index um 1,0 Prozent gegenüber November 2016.

 

 

 

Differenziert nach Art der Leistung waren Rohbauarbeiten an Wohngebäuden im Februar 2017 um 2,2 Prozent teurer als im Vorjahr. Die größten Steigerungen zum Vorjahresmonat waren bei Entwässerungskanalarbeiten (3,9 %), bei Verbauarbeiten (3,7 %) sowie bei Stahlbauarbeiten (3,3 %) zu verzeichnen. Preissenkungen gegenüber dem Vorjahreszeitraum wurden bei keinem Gewerk im Bereich der Rohbauarbeiten festgestellt.

 

 

 

Ausbauarbeitenan Wohngebäuden waren im Jahresvergleich um 2,3 Prozent teurer. Von November bis Februar stieg das Preisniveau bei den Ausbauarbeiten um 1,1 Prozent. Beeinflusst wurden die Teuerungen zum Vorjahr vor allem durch die Preisentwicklungen bei Betonwerksteinarbeiten (4,5 %), bei Verglasungsarbeiten (4,4 %) sowie beim Einbau von Gas-, Wasser- und Entwässerungsanlagen (4,0 %). Die geringsten Preiserhöhungen errechneten sich bei Rollladenarbeiten und bei Dämm- und Brandschutzarbeiten an technischen Anlagen mit einem Anstieg um jeweils 0,4 Prozent. Auch im Bereich der Ausbauarbeiten gab es bei keinem Gewerk Preissenkungen gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

 

 

 

Im Straßenbau verteuerten sich die Bauleistungen im Februar 2017 gegenüber Februar 2016 um 2,1 Prozent. Der Indexstand betrug 112,2.

 

 

 

Die Preise für Schönheitsreparaturen in Wohnungen erhöhten sich gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 3,2 Prozent und der Index für diese Bauleistungen erreichte ein Niveau von 113,9 gegenüber dem Basiszeitraum (2010 = 100).

 

 

 

https://www.statistik.sachsen-anhalt.de/Internet/Home/Veroeffentlichungen/Pressemitteilungen/2017/04/81.html



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

Auseinandersetzung in Staßfurt endet mit Stichverletzungen
>> mehr lesen

Bis Donnerstag immer heißer, dann kommt der Frühherbst
>> mehr lesen

Ebay-Betrüger aus Bernburg soll Hunderte geprellt haben
>> mehr lesen

Mehrheit der Einwohner Bernburgs gegen weitere Bärenhaltung
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Auseinandersetzung in Staßfurt endet mit Stichverletzungen
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Nachrichten Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Nachrichten Salzlandkreis
>> mehr lesen

Großbrand in Drohndorf
>> mehr lesen

Salzlandkreis

Bis Donnerstag immer heißer, dann kommt der Frühherbst
>> mehr lesen

Warnung vor Unwetter und schwerem Gewitter im Salzlandkreis
>> mehr lesen

Entwicklungen in der Grundsicherung und am Arbeitsmarkt im Salzlandkreis
>> mehr lesen

Nach Gewitter folgt wieder Wärme bis 35 Grad
>> mehr lesen

Soziale Netzwerke