Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person in Bründel

Im Einmündungsbereich zur Schackenthaler Straße, beachtete ein 29 jähriger Seat Fahrer beim linksabbiegen, nicht den bevorrechtigten Zweiradführer und kollidierte mit diesem frontal. Dabei Stürzte der Kleinkraftradführer und verletzte sich schwer.


Zu einem Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person kam es am Mittwochnachmittag in der Ortslage Bründel. Dort befuhr ein 18jähriger Kleinkraftradführer die Landstraße 65 aus Richtung Aderstedt kommend in Richtung Alsleben.

 

Im Einmündungsbereich zur Schackenthaler Straße, beachtete ein 29 jähriger Seat Fahrer beim linksabbiegen, nicht den bevorrechtigten Zweiradführer und kollidierte mit diesem frontal. Dabei Stürzte der Kleinkraftradführer und verletzte sich schwer.

 

Er musste mit dem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden, sie mussten abgeschleppt werden.

 

Die zum Unfallort führenden Straßen mussten für längere Zeit voll gesperrt werden.



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

Schwerpunktkontrollen Wohnungseinbruchsdiebstähle
>> mehr lesen

Aktuelle Polizeimeldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Erzwingungsstreik Ameos begonnen, Regionalgeschäftsführer Ost geht
>> mehr lesen

2. Zeugenaufruf nach versuchter Raubstraftat in Bernburg
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Schwerpunktkontrollen Wohnungseinbruchsdiebstähle
>> mehr lesen

Aktuelle Polizeimeldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

2. Zeugenaufruf nach versuchter Raubstraftat in Bernburg
>> mehr lesen

Kleintransporter in Preußlitz abgebrannt
>> mehr lesen

Aktuelle Galerien

RedAttack begeistert mit Drumshow das Bernburger Publikum
>> mehr lesen

Halplus Magische Lichterwelten 2020 eröffnet
>> mehr lesen

Rückkehrermesse im Salzlandkreis ein voller Erfolg
>> mehr lesen

Schüler der Happy Children begeistern mit Weihnachtskonzert
>> mehr lesen

Soziale Netzwerke