Festumzug des Werdershausener Carneval  in Gröbzig

Mit einem dreifachen WU DE SCHÖ startete heute pünktlich um 14:11 Uhr der große Festumzug des Werdershausener Carneval Vereins durch Gröbzig.


Mit einem dreifachen WU DE SCHÖ startete heute pünktlich um 14:11 Uhr der große Festumzug des Werdershausener Carneval Vereins durch Gröbzig. Herrliches Kaiserwetter bescherte den Fans des Karnevals viel Spaß beim Umzug quer durch die Stadt. Ganz Gröbzig war auf den Beinen und feierte mit den Karnevalisten. Ortsansässige Vereine, Gäste aus Könnern, Nienburg, Alsleben oder Köthen malten das bunte Bild des Umzuges.

Entlang der Strecke machten es sich die Gröbziger Einwohner gemütlich, die Kinder sammelten Bonbons und viele andere Süßigkeiten. Immer wieder schossen Konfetti in die Menge, eine super Stimmung auf den Straßen. Auch die nächsten Tage werden für die Karnevalisten wieder sehr spannend, denn weitere Straßenkarnevalsveranstaltungen in den karnevalistischen Hochburgen Gölzau, Dessau und Halle warten. Gegründet wurde der Verein am 06.02.1989 in der Gaststätte „Zur Linde“ in Werdershausen, im ehemaligen Landkreis Köthen.



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

Aktuelle Polizeimeldungen aus dem Salzlandkreis
>> mehr lesen

Baumfällarbeiten an der Saale, Baustart für Steganlagen Ende März
>> mehr lesen

Baalberge in Feierlaune - Feuerwehr und Oldtimer
>> mehr lesen

Die Schwimmhalle Bernburg feiert im Oktober ihr 50. Jubiläum
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Neue Galerien

Turmbesteigung hinauf zur Martinskirche Bernburg
>> mehr lesen

Peter Altmaier zu Besuch in Köthen
>> mehr lesen

Tausend Fans feiern Depeche Mode Party im Strandbad Gerlebogk
>> mehr lesen

Restaurierte Orgel in Bernburg eingeweiht, 100 Jahre Pflege und Wartung gesichert
>> mehr lesen

Soziale Netzwerke