Fr

06

Jan

2017

Neujahrsempfang der AfD mit Sarah Sauermann in Bernburg

Sarah Sauermann, MdL Fraktionsvorstand der AfD im Landtag von Sachsen-Anhalt im Interview zu aktuellen Fragen im Wahlkreis Bernburg. Unter anderem stellte Sie kleine Anfragen im Landtag zu den sexuellen Übergriffen in Bernburg und Könnern auf zum Teil minderjährige Frauen.

 


Am 03. Januar 2017 hatte Sarah Sauermann (AfD) zum Neujahrsempfang im Wahlkreisbüro Bernburg eingeladen. Rund 35 Gäste versammelten sich in dem kleinen Büro der Wilhelmstraße. Nach einer Powerpoint Präsentation, welche die Zeit des Jahres 2016, die Wahl und den Einzug in den Landtag von Sachsen-Anhalt zeigte, stellte Sie sich locker und ungezwungen den Fragen der Bürger und der örtlichen Presse.

 

"Es liegt viel Arbeit vor uns", sagt Sarah Sauermann, denn hier liegt viel im argen und viele Parteien haben verlernt, einfach den Bürgern mal zuzuhören. Sachsen-Anhalt ist in vielen Dingen Schlusslicht, so beispielsweise trägt das Land die rote Laterne in der Länderwertung für das Wirtschaftswachstum. In der Wirtschaft muss viel getan werden, deshalb hat Sarah Sauermann, zuständig für den Wahlkreis Bernburg, bereits Kontakt zu einigen Unternehmen aufgenommen.

 

Das Ziel der AfD bezüglich Bundestagswahl ist, eine Rot - Rot - Grüne Regierung zu verhindern, eine starke konservative und wertorientierte Politik in den Bundestag hinein zu bringen und das Parteiprogramm im Bundestag umzusetzen. Aus Ihrer Sicht macht die Politik der Bundesregierung bezüglich Einwanderungspolitik fatale Fehler.

Auch die schweren Übergriffe im Bereich Bernburg, die sexuelle Belästigung an einer Tankstelle, in der Flüchtlingsunterkunft Ameos, am Bahnhof oder die Übergriffe in Könnern, aber auch der Terroranschlag auf dem Weihnachtsmarkt in Berlin zeigen, das es große Probleme gibt. "Wenn die Regierung das Problem nicht in den Griff bekommt und nicht für mehr Sicherheit sorgt, den Bürgern kein Sicherheitsgefühl geben kann, dann muss man alternativen Wählen."

 

Insgesamt hat Sarah Sauermann nun vier Anfragen beim Land bezüglich sexuelle Übergriffe, teils auf Minderjährige, wie eine 13 jährige in Könnern gestartet. Dabei wird der derzeitige Stand der Ermittlungen und die Konsequenzen erfragt. Es ist kein leichtes Thema, aber es geht um Gewalt an Frauen, daher möchte ich als Frau, soweit ich die Möglichkeiten habe, auch etwas für Frauen tun, sagt Sie.

 

Viele Frauen im Wahlkreis seinen an Frau Sauermann heran getreten, weil Sie sich unsicher fühlen, daher soll im Februar mit der Einrichtung eines Frauenstammtisches begonnen werden. Alle Frauen die das Bedürfnis haben, darüber zu reden sind dazu eingeladen, sich austauschen und unbefangen in einen kleinen vertraulichen Kreis zu reden.

 

Aus Sicht von Sarah Sauermann seien viele Bürger Politikverdrossen, viele Menschen sind verärgert, wurden nicht mehr mitgenommen oder eingebunden, deshalb haben viele etwas anderes gewählt. Indes versichert Sarah Sauermann Bürgernähe, möchte sich Problemen vor Ort stellen, mit den Bürgern reden und zuhören.

 

Sie fügt hinzu, das ist genau das, was viele Politiker nicht mehr machen. Sie verkaufen nur noch ihre Meinung, hören aber den Bürgern nicht mehr zu.

Meldungen der Polizei von Übergriffen

Beleidigung auf sexueller Grundlage Bahnhof Könnern (Di, 15 Nov 2016)
>> mehr lesen

Sexuelle Nötigung in Schönebeck (Mo, 17 Okt 2016)
>> mehr lesen

16 jährige bei Schlägerei von Asylbewerbern verletzt (Di, 26 Jul 2016)
>> mehr lesen

Sexuelle Nötigung einer 16 jährigen in Güsten (Di, 19 Jul 2016)
>> mehr lesen

Asylbewerber mit zwei Messern ausgerastet (Fr, 05 Feb 2016)
>> mehr lesen

Zwei weitere sexuelle Nötigungen in Bernburger Tankstellen (Sa, 09 Jan 2016)
>> mehr lesen

Sexuelle Nötigung bei Essenausgabe in Flüchtlingsunterkunft (Fr, 08 Jan 2016)
>> mehr lesen



Die neusten Meldungen und Nachrichten auf der BBG LIVE App - einfach schneller informiert!


Neue Meldungen

Bernburger Kneipenfest - reloaded am 1. April 2017
>> mehr lesen

Aktuelle Pendlerdaten, mehr Menschen zieht es zum Arbeiten in den Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Veranstaltungstipps am Wochenende
>> mehr lesen

Polizei Meldungen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Aktuelle Polizei Meldungen Salzlandkreis
>> mehr lesen

Verkehrsunfall mit verletztem Kind in Bernburg
>> mehr lesen

Neue Galerien

Staßfurter feiern Karnevalsparty mit Markus Becker
>> mehr lesen

Zum Weltfrauentag wurden in Bernburg zehn "Salzlandfrauen" geehrt
>> mehr lesen

Feierliche Graduierung an der Fachhochschule Polizei
>> mehr lesen

ACC Union feierte Rosensonntagsumzug in Aschersleben
>> mehr lesen

Soziale Netzwerke


Kommentar schreiben

Kommentare: 0